Mobile

  • Vodafone HTC Magic Unboxing

    Am 28. April 2009 von

    Mein Kollege Sascha hatte in Dresden die Möglichkeit ein HTC Magic von Vodafone zu bekommen und hat es vor der laufenden Kamera ausgepackt. Mein Vodafone HTC Magic ist beantragt und sollte irgendwann eintreffen. Das HTC Magic ist somit das zweite Smartphone von HTC welches Google Android als Betriebssystem einsetzt. Im Gegensatz zum T-Mobile G1, welches ich hier getestet habe, verfügt das HTC Magic über keine Tastatur und wird erstmals die On-Screen Tastatur von Google Android nutzen.

    <via: Netbooknews.de>

  • Dem MSI X340 unter die Haube geschaut

    Am 25. April 2009 von

    Die Kollegen von UMPCFever haben ihr MSI X340 geöffnet und ermöglichen uns einen Blick ins Innere.

    msi-x340-inside-6

    MSI X340 in schwarz bei Amazon bestellen

    MSI X340 in weiß bei Amazon bestellen

    mehr…

  • ASUS S121 Produktseite online

    Am 14. April 2009 von

    asus-s121-bild-3ASUS hat die Produktseite zum neuen S121 12-Zoll Subnotebook online genommen. Das ASUS S121, welches aufgrund der Größe nichtmehr zur EEE-Serie gehört, habe ich ja bereits im Januar vorgestellt (auf EEE-PC.de). Für all diejenigen, die das ASUS S121 noch nicht kennen, habe ich noch mein Hands-On Video von der Asus Pressekonferenz in München eingefügt. Es handelt sich bei dem S121 um ein 12-Zoll Subnotebook mit einem edlen Design und einer flachen Bauweise. Im Inneren arbeitet Netbook-Technologie, wie z.B. der Intel Atom Prozessor.

    mehr…

  • T-Mobile G3 von Huawei

    Am 8. April 2009 von

    Wie die britischen Kollegen von MobileToday.co.uk berichten, hat ein Huawei-Sprecher bestätigt, dass das dritte Google Android Smartphone von der Firma Huawei produziert werden soll. Es soll einige Zeit nach Juli 2009 auf den Markt kommen und über eine 5-Megapixel Kamera und WiFi verfügen.

    Quelle

  • Nokia N97 Hands-On

    Am 6. April 2009 von

    tnkgrl hatte das Vergnügen auf der CTIA Wireless 2009 in LasVegas sein zu können und hat dort natürlich auch einen Blick (sogar mehr als einen Blick) auf das Nokia N97 geworfen. Glücklicherweise hat sie auch ein 15-minütiges Hands-On Video drehen können, bei dem das Nokia N97 ein wenig vorgestellt wurde.


    CTIA: Nokia N97 demo from tnkgrl on Vimeo.

    Quelle

  • MSI X340 in der 11,6-Zoll / 15,6-Zoll Variante

    Am 2. April 2009 von

    msi-x340-bilder-14Die Kollegen von Slashgear waren auf einer MSI Veranstaltung in den USA und haben dort ein paar weitere Informationen zu den kommenden MSI X-Serie Subnotebooks erhalten. So plant MSI derzeit auch eine 11,6-Zoll und 15,6-Zoll Variante des MSI X340. Vorallem die 11,6-Zoll Variante würde mich brennend interessieren. Vielleicht sehen wir zur Computex im Juni bereits die ersten Samples. Hier noch ein kleines Video von den Kollegen und hier findet ihr mein Hands-On Video zum MSI X340.

    MSI X340 in schwarz bei Amazon bestellen

    MSI X340 in weiß bei Amazon bestellen

    mehr…

  • Dell Mini 12 für nur 399EUR

    Am 21. März 2009 von

    Ich kenne erstaunlich viele Mini-Notebook Besitzer die sich ein Dell Inspirion Mini zugelegt haben. Scheint wohl durch den guten Ruf von Dell zu kommen. Das Dell Mini 9 hatte mich damals nicht sonderlich interessiert, aber Dell hatte dann schnell für Nachschub gesorgt und den Dell Mini 12 auf den Markt gebracht und bei 12-Zoll Geräten werde ich, wie ihr ja wisst, schwach 🙂 Dell hat nun den Preis für den Dell Mini 12 mit Linux auf 399EUR gesenkt und macht das Angebot nun noch interessanter. Dazu kommen aber leider noch die relativ hohen Dell Versandkosten von 30EUR.

    dellmini12

  • MSI X340 Video

    Am 19. März 2009 von

    Vielleicht kommt dieses Video manchen bekannt vor, es ist eine etwas abgeänderte Version einer bekannten Werbung. Ich habe, um rechtliche Probleme zu vermeiden, die Musik weggelassen und stattdessen etwas von Youtube Audioswap genommen.

    MSI X340 in schwarz bei Amazon bestellen

    MSI X340 in weiß bei Amazon bestellen

  • iPhone OS 3.0 vorgestellt

    Am 18. März 2009 von

    iphGestern war es mal wieder soweit, Apple hatte zur Vorstellung des neuen iPhone OS 3.0 geladen. Da der Sprung von der bisherigen Firmware 2.2.1 auf 3.0 signalisiert auch, dass einiges Neues hinzugekommen ist. So wurden beispielsweise über 1000 APIs (Application Programming Interface), also Programmierschnittstellen für die iPhone SDK bereitgestellt, so dass Programmierer nun leichter auf die zahlreichen Funktionen des Apple iPhone zugreifen können. Aber nicht nur Softwareentwickler kommen in den Genuss neuer Funktionen, vorallem die Benutzer bekommen einige Features, die sie bisher sehnsüchtig beim iPhone vermisst hatten. So ist nun endlich Copy & Paste möglich, was mich persönlich bisher immer sehr gestört hat, denn als Blogger nutzt man Copy & Paste beispielsweise bei Quellenangaben, etc. . Man kann nun auch MMS verschicken, was ich zwar nicht mache, aber sicherlich bald einige der zahlreichen iPhoneBesitzer. Über 100 neue Funktionen für die Benutzer wurden hinzugefügt. Derzeit sind bereits Betaversionen für die Entwickler im Umlauf, die finale Version wird im Sommer auf den Markt kommen und für iPhone-Besitzer (3G und 2G) kostenlos sein. iPod Touch Besitzer müssen $9,95 zahlen wenn Sie in den Genuss des neuen iPhone OS 3.0 kommen wollen. Einen Mitschnitt der Präsentation findet ihr hier.

    mehr…

  • Subnotebook für jedermann – Teil 2

    Am 9. März 2009 von

    Vor der Cebit habe ich über das „Subnotebook für jedermann“ berichtet, das Fujitsu Siemens Esprimo Mobile U9200. Nun hat der Onlineshop Cyberport auch dieses Subnotebook im Angebot und zwar zusätzlich noch mit 6-Zellen Akku und einem 1GB Ram-Riegel, für 419EUR zzgl. Versandkosten.

    Fujitsu Siemens Esprimo Mobile U9200

    Fujitsu Siemens Esprimo Mobile U9200

«

»