MWC

  • Live vom Frankfurter Flughafen: Es geht nach Barcelona

    Am 14. Februar 2010 von

    Ich bin am Frankfurter Flughafen angekommen und habe bereits meinen Arbeitsplatz aufgebaut mit einer schönen Aussicht auf die verschneiten Flugzeuge 🙂

    In ca. einer Stunde ist Boarding und die Maschine wird (hoffentlich pünktlich) um 9.45Uhr starten.

    Zum Liveblogging

  • Meine Ausrüstung für den MWC 2010

    Am 13. Februar 2010 von

    Morgen früh geht es für 6 Tage nach Barcelona zum Mobile World Congress und ich weiß nicht wie ich es wieder geschafft habe, aber ich habe für die paar Tage 38 Termine (Pressekonferenzen, Einzelgespräche, Events) die ich abklappern werde (auf der CES waren es am Ende ca. 42 Termine). Mit dem kürzlich bei mir angekommenen UMID BZ ist auch mein Mobile Computing Gerät für die Zeit angekommen, ich werde nämlich auf ein Notebook und ein Netbook verzichten und auf dem Messegelände nur mit dem UMID BZ unterwegs sein und mit diesem bloggen, twittern, Bilder hochladen, etc.

    Hier seht ihr meine Bloggerausrüstung:

    • Lenovo X301 (nur fürs Hotel und um Videos zu bearbeiten
    • UMID BZ (für das Messegelände)
    • JVC FullHD Camcorder
    • 126 LED Lampe für dunkle Ecken 🙂
    • iPhone um zu kommunizieren 🙂

    Das ist die Tasche für die Messe, ich werde nur mit einem Stativ und dieser Tasche herumlaufen. Wie man sieht ist alles dabei was man braucht, Camcorder für die Videos, Licht für dunkle Ecken und UMID BZ zum Hochladen der Bilder die ich mache und zum Bloggen.

  • Was darf ich auf dem MWC 2010 nicht verpassen?

    Am 12. Februar 2010 von

    Alle meine Termine für den Mobile World Congress 2010 in Barcelona nächste Woche sind gemacht, nun erstelle ich mir eine Liste mit Geräten die ich mir unbedingt anschauen möchte.

    Was soll ich mir auf dem MWC2010 anschauen? Was darf ich nicht vergessen?

  • Mobile World Congress 2010 in Barcelona

    Am 8. Februar 2010 von

    Nächste Woche ist es soweit, der GSMA Mobile World Congress in Barcelona öffnet vom 15. bis 18. Februar seine Pforten und damit auch die größte Mobilfunkmesse Europas. Somit habe ich zwei Wochen vor der Cebit schonmal die Möglichkeit mir die Füße Wund zu laufen 😉 Ich werde am Sonntagmorgen in den Flieger nach Barcelona steigen und mir nach dem zweistündigen Flug dort umgehend eine SIM-Karte besorgen um ein wenig twittern zu können. Theoretisch sollte ich im Hotel auch WLAN haben, mal sehen. Ihr verpasst also nichts wenn ihr meinem Twitteraccount @NewGadgetsDe folgt.

    Es wird also wieder einige Liveblogging-Aktionen geben, die ich natürlich rechtzeitig ankündigen werde.

  • Sony Ericsson Aspen wird erstes Windows Mobile 6.5.3

    Am 2. Februar 2010 von

    Das Sony Ericsson Aspen wird das erste Smartphone das Windows Mobile 6.5.3 einsetzen wird, die neuste Version von Windows Mobile. Bei dieser Version wurde Wert auf die Bedienung mit dem Finger gelegt. Es ist also nun möglich komplett auf den Stylus zu verzichten, was bei Windows Mobile ja bisher eher Pflicht war bei den kleinen Bedienelementen.

    Das Sony Ericsson Aspen ist ein Business-Smartphone wie man sicherlich an der Tastatur erkennen kann. Es verfügt über eine 3.2-Megapixel Kamera, A-GPS (Assisted GPS), WiFi, microSD Kartenleser, 2.4-Zoll Touchscreen und Quadband. Es soll im 2. Quartal 2010 erscheinen, sicherlich werde ich es in zwei Wochen in Barcelona auf dem Mobile World Congress zu Gesicht bekommen.

    read more

«