Garageband Video Review auf dem iPhone 4S

Am 1. November 2011

Anlässlich der neuen Version von Garageband für iOS, welches nun auch für iPhone und iPod Touch verfügbar ist, habe ich ein kleines Video Review gedreht wo ich auf dem iPhone 4S zeige wie man Garageband auf einem kleinen Bildschirm nutzen kann. Auf dem iPad hatte ich das App ja bereits seit einiger Zeit, also hat es mich auch nichts gekostet.

Wie man im Video sehen kann, kann man im Grunde genommen all das machen was man bereits beim großen Bruder dem iPad erledigen konnte. Man hat alle Instrumente und wer über ein eigenes Instrument verfügt, kann dies auch einstöpseln und loslegen. Wie genau das aber dann funktioniert dürft ihr mich nicht fragen, denn ich bin absolut unmusikalisch, wie man im Video auch sehen dürfte :)

Deutsches Video

- Garageband für iPad, iPhone und iPod Touch im AppStore -

For my english friends, there’s also an english version of the video review

English Video

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Kommentare zu “Garageband Video Review auf dem iPhone 4S”

  1. Lars-gulliver sagte am 02.11.2011 um 11:27

    Einfach nur faszinierend was nun alles möglich ist. Früher einfach undenkbar gewesen.

Hinterlassen Sie eine Antwort