Computex

  • Computex 2012: ZTE 98 – 7-Zoll Tegra 3 Tablet

    Am 10. Juni 2012 von

    Auch ZTE hat ein NVidia Tegra 3 Tablet und hat es eigentlich schon auf der CES 2012 im Januar vorgestellt. Nur dort konnte mich das Design nicht wirklich überzeugen und es fühlte sich einfach billig an, da es noch ein sehr frühes Sample war. Mit dem ZTE 98 hat ZTE nun auf der Computex eine wertigere Version vorgestellt, die dem Endprodukt schon ziemlich nahe kommt und mir ganz gut gefällt. 7-Zoll und Quad-Core Performance sind ein gutes Paar!

     

  • Computex 2012: Hands On mit dem Toshiba Satellite U840W Widescreen Ultrabook

    Am 9. Juni 2012 von

    Das Toshiba Satellite U840W sticht sofort ins Auge, denn das 14,4-Zoll Ultrabook ist viel breiter als andere Ultrabooks. Toshiba hat sich für ein Widescreen Display im 21:9 Format entschieden (Auflösung 1792 x 768 Pixel). Erstaunlicherweise gefällt mir dieses breitere Display ganz gut. Ausgestattet ist es natürlich mit einem Intel Ivy Bridge Prozessor und Intel HD 4000 Grafik.

  • Computex 2012: ASUS Taichi, das Notebook mit zwei Displays

    Am 8. Juni 2012 von

    Mit dem ASUS Taichi möchte ASUS neue Wege gehen und zeigt eine weitere Möglichkeit ein Convertible Notebook zu realisieren. Auf den ersten Blick sieht das Gerät aus wie ein Ultrabook, aber auf dem Displaycover befindet sich ein zweiter Bildschirm. Beide Displays sind Full HD Displays und können zur selben Zeit laufen. Im zugeklappten Zustand kann man es dann als Tablet nutzen. ASUS möchte das Taichi als 11,6- und 13,3-Zoll Gerät anbieten, hat aber bisher kein Datum genannt bis wann man es auf den Markt bringen möchte.

    read more

  • Computex 2012: Hands On mit dem Acer Iconia A510 Olympic Edition

    Am von

    Das NVidia Tegra 3 Tablet Acer Iconia A510 gibt es ja bereits in Deutschland, Acer hat aber passend zur kommenden Olympiade in London eine besondere Version des A510 vorgestellt, nämlich das Acer Iconia A510 Olympic Edition. Wie auch das „normale“ A510 hat die olympische Edition einen NVidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor. Athletische 15 Stunden gibt das taiwanesische Unternehmen hier als Akkulaufzeit an, was natürlich schon eine Menge Holz ist! Für alle Olympia Fans gibt es auf der Rückseite natürlich auch noch die Ringe!

    read more

  • Computex 2012: Toshiba Regza AT830 13-Zoll Tablet

    Am von

    Ein Tablet mit 13-Zoll Display? Ja, Toshiba traut sich sowas und bietet mit dem Toshiba Regza AT830 ein 13.3-Zoll Tablet mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und NVidia Tegra 3 Quad-Core Prozessoran. Für mich persönlich einfach zu groß, im Video vergleiche ich es auch noch mit einem 7-Zoll Tablet, da wird der Größenunterschied erst so richtig deutlich.

  • Computex 2012: LiveBox bei AMD, der kleinste Windows 8 PC der Welt

    Am von

    Ihr wollt einen Desktop-PC der nicht viel Platz einnimmt? Wie wäre es denn dann mit einem PC in der Größe eines Notebooknetzteils? Die LiveBox die ich bei AMD anschauen hat so ziemlich die gleiche Größe wie das Netzteil von meinem MacBook und auch den Stromanschluss direkt am Gerät selbst

    In dem Nettop findet die übliche stromsparende Hardware Platz, so haben wir hier eine AMD C-60 APU mit AMD Radeon 6200 Grafik. Das reicht auf jeden Fall aus um HD-Material zu schauen und einige Casual-Games zu zocken.

  • Computex 2012: Hands On mit dem Fujitsu Arrows Z Quad-Core Smartphone

    Am von

    Quad-Core Smartphones sind derzeit noch richtig selten, was aber eigentlich auch noch gar nicht so schlimm ist. Selbst wenn ihr euch jetzt noch ein Dual-Core Smartphone zulegt seid ihr damit für die nächste Zeit gut bedient. Seit Februar gibt es nun aber auch Smartphones die mit einem Quad-Core Prozessor ausgestattet sind, wie beispielsweise das HTC One X, LG Optimus 4X oder das Samsung Galaxy S III. Derzeit gibt es auch nur den NVidia Tegra 3 Chip den sich die Hersteller einbauen können (Samsung nutzt einen eigenen Chip), andere Chiphersteller lassen sich noch etwas Zeit mit den mobilen Vierkernprozessoren.

    Auf der Computex 2012 gab es auch nicht wirklich Neuankündigungen aus dem Smartphonebereich, es wurden einfach die bestehenden Smartphones vorgestellt, darunter auch das Fujitsu Arrows Z, das ich bisher auch noch nicht gesehen hatte. Besonderheit bei diesem Smartphone ist neben dem Quad-Core Prozessor sicherlich auch die 13-Megapixel Kamera auf der Rückseite. Ich bin mir aber nicht sicher ob Fujitsu überhaupt eine Version für Deutschland auf den Markt bringen wird, denn die gezeigte Version verfügte über WiMax was es in Deutschland nicht gibt.

     

  • Computex 2012: AMD Hybrid Tablet mit Tastatur Dock

    Am 7. Juni 2012 von

    Es gibt nicht nur Hybrid Tablets mit Intel- oder ARM-Prozessor, auch AMD hat auf der Computex nun eine Hybridlösung vorgestellt, zusammen mit dem ODM Compal. Das Compal 11 Hybrid ist ein 11,6-Zoll Tablet mit neuem AMD Trinity Prozessor und Windows 8 als Betriebssystem. Es ist schön dünn und wiegt auch nicht viel. Das gezeigte Modell ist noch ein frühes Sample und deshalb ist die Verarbeitung auch noch nicht ganz so hochwertig, aber schon ok gewesen. Zusammen mit der Tastatur Dock erhält man so ein schön dünnes Notebook mit dem man dann auch arbeiten kann. Ihr seht also, AMD hat den Anschluss noch nicht verpasst.

  • Computex 2012: ASUS Tablet 600 mit Tegra 3 und Windows RT

    Am von

    Neben dem ASUS Tablet 810 mit Intel CPU und Windows 8 hat ASUS auch noch das ASUS Tablet 600 vorgestellt, ebenfalls ein Tablet mit Keyboard Dock, aber mit NVidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor und Windows RT als Betriebssystem. Windows RT ist das damals als „Windows 8 für ARM“ bekannte Betriebssystem.

    Leider durfte ich das Tablet nicht einschalten, darum nur ein Rundumblick des Tablets.

  • Computex 2012: Acer Iconia Tab A210 mit Tegra 3

    Am 6. Juni 2012 von

    Acer hat neben dem 7-Zoll Tabet Iconia A110 auch noch das 10-Zoll Tablet Iconia A210 vorgestellt. Ein 10-Zoll Tablet mit NVidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor.  Wie man im Video sehen kann, gibt es auf der Rückseite keine Kamera, ein Preis und eine Verfügbarkeit wurden noch nicht kommuniziert. Vermutlich wird es aber eher ein preiswertes Tegra 3 Tablet – was ja nicht schlimm ist 🙂

     

«

»