Sicherheitslücke

  • Sicherheitslücke bei alten SIM-Karten entdeckt

    Am 22. Juli 2013 von

    Es wurde eine Sicherheitslücke bei alten SIM-Karten entdeckt, die auf eine veraltete Verschlüsselungstechnologie zurückzuführen ist. Es sind Millionen SIM-Karten davon betroffen.

    read more

  • iOS 6.1.3: Neuer Bug entdeckt

    Am 22. März 2013 von

    Eigentlich hat iOS 6.1.3 erst einen Bug bei der Code-Sperre der iOS-Geräte entfernt und nun wurde ein neuer Bug entdeckt, der die Code-Sperre wieder umgehen kann.

    read more

  • Neue Möglichkeit den iOS Lock Screen zu umgehen

    Am 14. Februar 2013 von

    Da hat Apple gerade mit iOS 6.1.1 einige Bugs und sicher auch Sicherheitslücken gestopft, da taucht schon wieder eine neue Möglichkeit auf die Passwortabfrage im Lock Screen zu umgehen.

    read more

  • Kim Dotcom bietet bis zu 10.000€ für Sicherheitslücken

    Am 2. Februar 2013 von

    Mit seinem neuen Projekt Mega will Kim Schmitz aka Kim Dotcom den Cloudspeicher revolutionieren und bietet neben massig kostenlosem Speicherplatz auch eine Verschlüsselung und verspricht seinen Benutzern damit also Sicherheit für ihre Daten. Um Mega noch sicherer zu machen gibt es nun auch Geld wenn man Sicherheitslücken meldet – bis zu 10.000€!

    read more

  • Sicherheitslücke bei einigen Samsung Smartphones

    Am 17. Dezember 2012 von

    Wie der Xda-Developers User alephzain rausgefunden hat, haben Smartphones die die Samsung CPU Exynos 4210 und 4412 nutzen eine Schwachstelle die zur Einführung von Schadcode genutzt werden könnte.

    read more

  • Deutsche Telekom: Warnung vor Sicherheitslücken bei Speedport WLAN-Routern

    Am 26. April 2012 von

    Die Deutsche Telekom hat nach intensiven Sicherheitstests eine Sicherheitswarnung für die WLAN-Router Speedport W 504V, W 723V Typ B und W 921V ausgesprochen.

    Was kann passieren? Aufgrund einer Sicherheitslücke in der Software der betroffenen Geräte ist es für potentielle Angreifer, welche sich innerhalb der Reichweite des Funknetzwerks aufhalten, möglich sich unbefugt Zugang zu dem WLAN beschaffen und somit unbemerkt im Internet zu surfen und – das ist wesentlich schlimmer – auf nicht passwortgeschützte Dienste oder Komponenten in dem Heimnetzwerk zugreifen zu können.

    read more

  • iOS 5 Bugs verringern die Akkulaufzeit – Apple will Update nachreichen

    Am 4. November 2011 von

    Wie Apple nun gegenüber dem Wall Street Journal Blog AllThingsD zugegeben hat, verursacht ein Bug im neuen mobilen Betriebssystem iOS 5 einige iPhones mehr Energie zu verbrauchen als vorgesehen. Diese Smartphones erreichen dann nicht die vorgesehenen Stundenzahlen die Apple angibt. Da dies natürlich nicht angehen kann bemüht sich Apple derzeit ein Update für iOS 5 zu entwickeln wo diese Fehler ausgebessert werden.

    read more

  • BSI warnt vor iOS Sicherheitslücken

    Am 5. August 2010 von

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informatikstechnik (kurz: BSI) warnt in ihrer neusten Pressemitteilung vor zwei Sicherheitslücken im iOS Betriebssystem welches vom Apple iPhone, Apple iPod Touch und Apple iPad verwendet wird. Konkret geht es um die Versionen 3.1.2 bis 4.0.1 beim iPhone, 3.2 bis 3.2.1 beim iPad und 3.1.2 bis 4.0 beim iPod Touch. Ob auch frühere Versionen davon betroffen sind, kann zu dem Zeitpunkt aber noch nicht ausgeschlossen werden.

    Da die Schwachstellen bereits veröffentlicht wurden, ist es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit bis es zu Angriffen kommen kann. Glücklicherweise sind bis jetzt noch keine Angriffe bekannt. Eine Möglichkeit das iPhone direkt vom Browser zu jailbreaken, die seit ein paar Tagen im Umlauf ist, dürfte aber auf diese Sicherheitslücke zurückgreifen.

    Das BSI empfiehlt keine PDFs zu öffnen und sich beim Surfen auf vertraute Webseiten zu beschränken bis Apple ein Softwareupdate bereitstellt.

    Quelle

    Danke Thomas