Vergleichstest: Samsung Galaxy S4 gegen HTC One

Am 2. Mai 2013 von
singleimage

Zwei Smartphones kämpfen derzeit um den ersten Platz, das Samsung Galaxy S4 und das HTC One. Ich habe mir beide Smartphones mal angeschaut und in meinem Video miteinander verglichen.

Wo liegen die designtechnischen Unterschiede, was sind die Vor- und Nachteile und was den meisten natürlich wichtig ist: Welches Smartphone ist das schnellere? Mit den beiden aktuellen Benchmarks 3DMark für Android und AnTuTu Benchmark habe ich die beiden gegeneinander antreten lassen. Da beide den gleichen Prozessor nutzen, ist der Unterschied in der Geschwindigkeit eher zu vernachlässigen.

Die Hauptunterschiede liegen eher im Display, denn das Samsung Galaxy S4 hat ein 5-Zoll Display und das HTC One bringt „nur“ 4,7-Zoll Bildschirmdiagonale mit ins Rennen. Dafür kann das HTC One mit an der Front angebrachten Lautsprechern und einem Gehäuse aus Aluminium überzeugen. Das Gehäuse des Samsung Galaxy S4 aus Kunststoff ist nicht für jeden Geschmack. Man kann aber hier den Akku austauschen und dank microSD-Kartenleser auch den Speicher erweitern, beim HTC One beides leider nicht möglich.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Vergleichstest: Samsung Galaxy S4 gegen HTC One”

  1. Pame sagte am 03.05.2013 um 16:22

    HTC One ist viel besser …. 😉 und vor allem viel Hochwertiger …

  2. Daniel sagte am 05.05.2013 um 05:30

    Wenn ich mich neu entscheiden müsste, würde ich ganz klar zum HTC one tendieren. Habe beides schon getestet und alleine von der Wertigkeit her ist das HTC one besser.
    Samsung wirkt durch die Verwendung von Plastik wie ein Low-Budget Handy.

  3. Metalhead6 sagte am 01.07.2013 um 16:20

    Wenn HTC genau so viel Geld für Marketing ausgeben würde wie Samsung würde sich das HTC One besser verkaufen als das S4!

Schreibe einen Kommentar