Adobe Flash Player 10.1 Prerelease verfügbar

Am 17. November 2009

Gute Nachricht für alle Besitzer von NVidia ION Geräten. Der Adobe Flash Player 10.1 ist als Developer Prerelease veröffentlicht worden und kann nun auf den Seiten der Adobe Labs heruntergeladen werden. Mit dem Adobe Flash Player 10.1 ist nun auch eine GPU-Beschleunigung implementiert und somit können Flashanimationen und -videos (auch HD-Content) auf CPU-schwachen PCs mit unterstützten Grafikkarten flüssig dargestellt werden.

Demonstration von Adobe Flash 10.1 auf einem Compaq Mini 311 mit Youtube HD

Zur Downloadseite

Danke Fatbob & Biefreund

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

7 Responses to “Adobe Flash Player 10.1 Prerelease verfügbar”

  1. Simon sagte am 17.11.2009 um 11:29

    hat´s schon jemand ausprobiert beispielsweise auf dem S12 ION?

    • Johannes sagte am 17.11.2009 um 11:39

      Ich nehme derzeit an einem Seminar teil, werde aber später Adobe Flash 10.1 auf dem Lenovo S12 ION und der EeeBox EB1012 installieren und testen. Am späten Nachmittag also.

  2. Micha sagte am 17.11.2009 um 12:31

    also irgendwie kannst das vergessen habs grad mit den Videos von dir probiert. Diashow wäre das ergebniss

    • Johannes sagte am 17.11.2009 um 18:40

      Ich habe es gerade ausprobiert, unter IE ruckelt es, aber mit Firefox ist alles superflüssig. Ich lade gerade ein „Beweisvideo“ hoch 🙂

  3. jepjep sagte am 17.11.2009 um 21:04

    Frage : Gilt die GPU Beschleunigung Nur für Ion ?

  4. Johannes sagte am 18.11.2009 um 02:29

    @jepjep: Nein, für viele andere Grafikkarten auch!

    Alle NVidia Karten die CUDA unterstützen und auch einige AMD/ATI Karten. Die Kompatibilitätsliste findest du hier: http://labs.adobe.com/technologies/flashplayer10/releasenotes.pdf

  5. Tiburon sagte am 18.11.2009 um 02:59

    ENDLICH! Zwar nicht final aber es klappt perfekt! Bin richtig happy, jetzt ist mein Revo endlich eine RICHTIGE HD-Maschine.

Schreibe einen Kommentar