Samsung stellt seine neue smarte LED Glühbirne vor

Am 27. März 2014 von
singleimage

Auf der Light + Building 2014 in Frankfurt wird Samsung seine erste intelligente LED Glühbirne vorstellen.

Eine smarte Glühbirne? Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Ja, auch LG hatte hier vor ein paar Tagen etwas vorgestellt. Samsung hat sich hier etwas mehr Zeit gelassen mit der Vorstellung, die Glühbirnen wird man vom 30. März bis 4. April in Frankfurt auf der Messe Light + Building 2014 in Aktion sehen können. Samsung stellt gleich eine ganze Reihe vor, diese können via Bluetooth oder WLAN (Zigbee) mit einem mobilen Gerät kommunizieren und so wird es möglich sein, bis zu 64 Glühbirnen anzusprechen und zu steuern. Die Glühbirnen sind dimmbar auf bis zu 10% ihrer Helligkeit und man kann ihren Weißwert von 2700K bis 6500K verändern. Mit einer Laufzeit von 15.000 Stunden halten sie bei normaler Nutzung also ungefähr 10 Jahre.

Sie werden auf jeden Fall nach Deutschland kommen, ein genaues Datum und ein Preis wurden aber bisher noch nicht genannt, aber ich habe bereits angefragt!

CCT-tunable-smart-bulb

Quelle: Samsung

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Samsung stellt seine neue smarte LED Glühbirne vor”

  1. spinatwachtel sagte am 28.03.2014 um 07:29

    Sind die denn auch wenigstens hell?

Schreibe einen Kommentar