Video: Motorola Moto 360 im Hands On

Am 5. September 2014 von
singleimage

Lang hat es gedauert bis wir die Moto 360 Smartwatch, immerhin die erste Smartwatch mit rundem Display, endlich mal in der Hand halten bzw. um das Handgelenk tragen konnten. Auf der IFA 2014 war es soweit und unserem Hands On Video präsentiere ich euch die runde Smartwatch in allen Details.

Motorola hat sich mit der Moto 360 Zeit gelassen, vielleicht sogar zuviel Zeit, denn zwischenzeitlich hat LG zugeschlagen und schon eine weitere Smartwatch vorgestellt, ebenfalls mit rundem Display und zwar die LG G Watch R. Nun sind es also bereits zwei Smartwatches mit rundem Display. Uns soll das Recht sein, denn so gibt es für jeden Geschmack eine Uhr. Da die Moto 360 und die LG G Watch R sich auch optisch bis auf das runde Display kaum ähneln, ist das sogar noch besser.

Die Moto 360 war zuerst da, keine Frage. Auf der Google I/O 2014 Entwicklerkonferenz erstmalig dem breiten Publikum vorgestellt, konnte die Uhr hier schon zahlreiche Fans gewinnen. Nur hat es Motorola nicht geschafft die Uhr rechtzeitig auf den Markt zu bringen um sich wichtige Marktanteile zu schnappen. Nun muss man sich die Kunden die an runden Smartwatches interessiert sind schon mal teilen.

Dank Android Wear ist die Uhr kompatibel zu allen Android-Smartphones und ebenfalls auf der Google I/O 2014 vorgestellt ist dieses mobile Betriebssystem einfach zu bedienen und sieht gut aus.

In unserem Hands On Video zeigen wir euch die Moto 360 Smartwatch von allen Seiten und gehen noch einmal detailliert auf die einzelnen Features ein die euch Android Wear hier bietet. Das ganze ist auf einer Smartwatch mit rundem Display noch einmal einen Tick cooler als bei rechteckigen / quadratischen Displays.

Die Moto 360 wird ab Oktober 2014 in Deutschland in den Handel kommen und eine UVP von 249€ erhalten.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Video: Motorola Moto 360 im Hands On”

  1. Benedict sagte am 06.09.2014 um 21:11

    Wie erwartet ist die Moto 360 die schönste Smartwatch geworden. Werde aber noch warten bis sie unter 200€ kostet, 250€ sind mir noch zuviel.

Schreibe einen Kommentar