Microsoft: Vorstellung neuer Hardware am 6.Oktober

Am 15. September 2015

Microsoft hat für den 6.Oktober zu einem Presseevent eingeladen, bei dem sie ihre neueste Hardware präsentieren möchten – allesamt mit Windows 10 Unterstützung, versteht sich. Darunter dürften sich die bereits bekannt gewordenen Lumia 940/940 XL und Lumia 950/950 XL Smartphones befinden, aber mindestens ein neues Surface-Tablet wird ebenfalls erwartet.

Unter „Aufregenden Neuheiten“, wie Microsoft sie mit der Einladung angekündigt hat, lässt sich natürlich einiges mehr verstehen, als neue Smartphones und ein Upgrade der aktuellen Tabletserie. Dennoch bleiben diese vorerst die einzigen, recht sicher vorhersagbaren Devices.microsoft-oktober-event

Mit den Lumia Smartphones 940/950XL wird man dabei erstmals in die Oberklasse vorstechen, denn mit 5,2 bzw 5,7 Zoll Displays, Snapdragon SoCs der aktuellen Serien sowie ihrer PureView-Kameratechnik sind diese konkurrenzfähig ausgestattet. Ähnliches dürfte für das Surface Pro 4 Tablet gelten, das in Größen von 12 und 14 Zoll erwartet wird und mit den neusten Intel Prozessoren (Skylake) ausgestattet sein soll.

Ein Upgrade könnte der Software-Riese mit der Hardware-Ader außerdem für das Fitnessarmband planen, will ZDNet herausgefunden haben. Bei WPDang spekuliert man noch auf eine Art „Mini XBox“, möglicherweise eine Handheld-Konsole, aber da scheiden sich dann wohl spätestens die Geister. Auch die Vermutung, weitere „Surface-Hardware“, also beispielsweise ein neuer „Virtual Reality“-Tisch, finden viele nicht sehr naheliegend, aber wer weiß…

Naheliegender ist da schon, die Vorstellung einer Augmented Reality-tauglichen Hardware, also eine VR-Brille oder ähnlichem. Das Projekt „Holo Lens“ von Microsoft hatte ja für einiges Aufsehen gesorgt, so dass der Konzern eine Vorabversion vorstellen könnte. Der eigentliche Release war allerdings erst für 2016 geplant.

via

Schreibe einen Kommentar