Samsung Gear S2: Runde Smartwatch ab 6. Oktober erhältlich

Am 25. September 2015 von
singleimage

Samsungs erste runde Smartwatch, welche auf den Namen Gear S2 hört, wurde mittlerweile schon öffentlich vorgestellt und von uns im Hands-On-Video ausprobiert.

Jetzt zeigt Samsung auf der offiziellen Website einen Versandtermin für beide Varianten der Uhr an. Verfügbar sein wird die Gear S2 in der Sport-Version, sowie im Classic-Look. Letztere wird es nur in der Farbe schwarz geben, bei der Sport lässt sich zwischen schwarz und weiß auswählen.

Ganz günstig sind die beiden Uhren nicht, 349 Euro kostet die Sport, 379 Euro muss man löhnen, wenn man auf die Samsung Gear S2 classic setzt. Für diesen Preis bekommt ihr dann ein 1,2 Zoll Circular Super AMOLED-Display mit 360 x 360 Pixeln, einen Dual Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz, sowie 512 MB Arbeitsspeicher und 4 Gigabyte Storage auf der Uhr selbst. Der Akku hat eine Kapazität von 250 mAh und bietet damit eine Laufzeit von ca. zwei bis drei Tagen.

Wie bei Samsung nicht ganz unüblich, setzt man nicht auf das weitverbreitete Android Wear als Betriebssystem, sondern auf das eigens entwickelte Tizen OS. Eine 3G-Variante gibt es aktuell allerdings noch nicht. Man muss sich daher mit Bluetooth 4.1 und WLAN 802.11 b/g/n zufriedengeben.

Vorbestellt werden kann die Samsung Gear S2 und die Classic-Variante seit gestern sowohl auf der offiziellen Website als auch auf Amazon. In Südkorea wurden in den ersten zwei Stunden alle zum Vorverkauf verfügbaren 1000 Uhren herausgegeben. Die Uhr scheint also definitiv Anklang zu finden. Als Lieferdatum gibt man den 8. Oktober an, was eine positive Überraschung ist. Gerüchte gingen ursprünglich davon aus, dass besagte Uhr erst gegen Ende Oktober erscheinen würde.

Quelle, 2

Autor :

Schreibe einen Kommentar