Huawei MateBook X Pro (2019) vorgestellt (mit Hands-on Video)

Am 22. März 2019 von
singleimage

Auf dem MWC 2019 hat Huawei nicht nur Smartphones vorgestellt, sondern auch sein neues Huawei MateBook X Pro Notebook mit einigen coolen Features.

Letztes Jahr stellte Huawei sein erstes MateBook X Pro auf dem Mobile World Congress vor. Nun folgt ein Hardwareupdate mit einigen weiteren interessanten Neuerungen die wir uns hier anschauen.

Das Gehäuse ist im Grunde genommen gleich geblieben, zumindest die Abmessungen von 304 x 217 x 14,6mm und das Gewicht von 1,33 kg. Das Logo auf dem Displaydeckel hat sich aber geändert, denn nun ist es dezenter geworden mit dem „HUAWEI“ Schriftzug.

Huawei MateBook X Pro 2019 Display

Auch das Touchscreen-Display ist das Gleiche wie beim Vorgänger, 13,9-Zoll mit sehr dünnem Displayrahmen und einer Screen-to-Body Ratio von 91%. Die Helligkeit beträgt 450 nits und es gibt eine 100%ige sRGB Farbraumabdeckung. Das Display hat ein Seitenverhältnis von 3:2 und eine Auflösung von 3.000 x 2.000 Pixel. Dadurch ergibt sich eine Pixeldichte von 260ppi. Das Touchscreen unterstützt auch Gestensteuerung, so kann man z.B. mit drei Fingern einfach einen Screenshot machen.

Huawei MateBook X Pro 2019 Prozessor- und Grafikleistung

Es stehen zwei Prozessoren zur Verfügung, entweder der Intel Core i5-8265U oder der leistungsstärkere Intel Core i7-8565U. Dazu dann 8GB oder 16GB Arbeitsspeicher je nach Konfiguration. Als Grafiklösung kommt die Nvidia GeForce MX 250 mit 2GB GDDR5 VRAM zum Einsatz, die bis zu 3,5x schneller ist als die interne Intel UHD Graphics 620. Damit hat man dann in dem kompakten Notebook so einiges an Grafikleistung die auf jeden Fall ausreichen sollte das ein oder andere Video zu bearbeiten oder ein Spiel unterwegs zu zocken – wenn es kein allzu Grafiklastiges ist.

Huawei MateBook X Pro 2019 | Sound, Akku und Konnektivität

Für einen guten Sound sorgen die vier verbauten Lautsprecher die auch Dolby Atmos unterstützen. Der Lithium Polymer Akku bietet eine Kapazität von 57,4 Wh, im Lieferumfang ist dann ein 65W Netzteil. Von der Konnektivität her bietet das MateBook X Pro WLAN 802.11 a/b/g/n/ac mit 2,4 GHz und 5GHz und Bluetooth 5.0

Smarte Datenübertragung zwischen Smartphone und Notebook

Mit Huawei Share kann man Daten zwischen dem Huawei Smartphone und dem Huawei Notebook teilen. Mittels Huawei Share OneHop kann man auch noch schneller die Daten transferieren. Einfach das Huawei Smartphone an die untere rechte Ecke des MateBook X Pro halten und schon werden Bilder, Videos und Dateien mit 30MB/s übertragen.

Das Filesharing funktionierte auch erstaunlich einfach und schnell. Wer Airdrop von Apple kennt der war in den letzten Jahren schon sehr verwöhnt was den Tausch von Daten zwischen iPhones und Notebooks anging. Was Huawei hier vorgestellt hat ist noch mal eine Ecke intuitiver und schneller. OneHop Screen Recording ist auch eine neue Funktion. Man schüttelt sein Smartphone und startet die Aufnahme und schon wird der Notebookscreen für bis zu 60 Sekunden aufgezeichnet und das Video landet auf eurem Phone um es einfacher zu teilen. Auch können sich beide Geräte die Zwischenablage teilen, was in der Praxis auch sehr praktisch sein kann.

Huawei MateBook X Pro 2019 | Preis und Verfügbarkeit

Das Huawei MateBook X Pro 2019 wird ab Mai / Juni 2019 erhältlich sein, einen Preis nannte Huawei allerdings noch nicht.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar