Oppo A91 Mittelklasse-Smartphone für Deutschland vorgestellt

Am 14. April 2020 von
singleimage

Mit dem Oppo A91 stellt der chinesische Smartphonehersteller Oppo, der nun auch in Deutschland durchstarten möchte, sein aktuelles Mittelklasse-Smartphone vor. Die technischen Daten lesen sich schon mal ganz gut und der Preis geht auch in Ordnung. Hier gibt es alle Informationen.

Nach dem  Deutschlandstart des Premium-Smartphones Oppo Find X2 Pro folgt nun direkt das zweite Smartphone für Deutschland und zwar das Mittelklasse-Smartphone Oppo A91. Schauen wir uns mal an was das Smartphone so zu bieten hat.

Oppo A91 | Technische Daten

Beginnen wir mit dem Display, hier verbaut Oppo ein 6,4 Zoll (16,25 cm) AMOLED mit einer Screen-to-Body-Ratio von 90,7%. Die Auflösung beträgt 2.400 x 1.080 Pixel. Die Frontkamera ist in eine Dewdrop-Notch eingelassen. Damit ihr euch auch ein Bild von der Größe des Smartphones machen könnt, die Abmessungen betragen 160,2 x 73,3 x 7,9 mm und es wiegt 172 Gramm. Damit ist es übrigens von der Größe her mit dem Oppo Find X2 Pro vergleichbar.

Oppo A91 - Black 1

Im Inneren arbeitet ein Mediatek Helio P90 SoC. Dieser 12nm Octa-Core SoC verfügt über zwei ARM Cortex-A75 Kerne mit 2,2 GHz und sechs ARM Cortex-A55 Kerne mit bis zu 2 GHz. Von der Performance her ist dieser SoC etwas unterhalb des Qualcomm Snapdragon 730 einzuordnen und gehört damit immer noch zur oberen Mittelklasse Für das System steht 8 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Der Benutzer bekommt 128 GB Speicher.

Und nun zur Kamera, dem meiner Meinung nach fast schon wichtigsten Feature eines Smartphones heutzutage. Verbaut ist eine Quad-Kamera bestehend aus 48 Megapixel Weitwinkel, 8 Megapixel Ultraweitwinkel, einer Mono-Linse und einem Objektiv für Portraits. Ich persönlich hätte mir ja noch einen Zoom gewünscht, diese Kombination gibt es dann aber leider erst bei der Oberklasse. Wie man an den Bildern sehen kann, steht die Kamera aus dem Gehäuse heraus, wie es bei den meisten aktuellen Smartphones der Fall ist.

Oppo A91 - Black 2

Der verbaute 4.000 mAh Akku kann über 20 W VOOC 3.0 Schnellladefunktion innerhalb von 5 Minuten auf 10% geladen werden, in 20 Minuten auf 35% und in 30 Minuten auf 50%.

Sicherlich für den ein oder anderen ein gerngesehenes Feature auf der Unterseite, Oppo setzt hier noch auf einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss.

Oppo A91 - Black 3

Oppo A91 | Preis und Verfügbarkeit

Das Oppo A91 ist in den Farben Blazing Blue und Lightning Black bereits ab sofort verfügbar und die UVP beträgt 299€.

Oppo A91 kaufen bei: Amazon.de*

Oppo vs. Huawei?

Mit dem A91 zielt Oppo natürlich auch auf das kürzlich vorgestellte Huawei P40 lite, welches ebenfalls 299€ kostet. Wenn man sich einmal die technischen Daten anschaut, dann liegt hier das Oppo A91 mit einer Nasenlänge vorne, denn statt eines LCD, verbaut Oppo hier ein AMOLED. Die restlichen Spezifikationen sind sich recht ähnlich, aber das etwas bessere Display ist hier natürlich schon ein Kaufargument. Ausserdem hat Oppo natürlich auch den entscheidenden Vorteil alle Google Dienste anzubieten, was vielen Nutzern wichtig ist.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar