gamescom 2020 in Gefahr?

Am 16. April 2020 von
singleimage

Wie sieht es aktuell mit der gamescom 2020 aus? Die größte Gamingmesse hat derzeit ein Problem und es wird spannend wie sie es lösen werden.

Normalerweise hätte die gamescom 2020 vom 26. – 29.08.2020 stattfinden sollen. Mit der gestrigen Ankündigung der Bundesregierung, dass Großveranstaltungen bis 31. August 2020 grundsätzlich nicht stattfinden dürfen, ist auch die gamescom 2020 betroffen.

Die Messeveranstalter zerbrechen sich augenblicklich sicherlich die Köpfe wie sie mit der neuen Regelung umgehen werden. Bisher hatte man ja angenommen im August vielleicht doch in Köln eine Messe abhalten zu können. Natürlich wäre es aber auch ohne die neue Regelung schwer geworden Menschenmengen zu verhindern. Gestern haben die Veranstalter auch direkt auf Twitter reagiert und folgendes Statement veröffentlicht.

gamescom 2020 statement 1

Klar ist also, die gamescom 2020 wird zumindest garantiert online stattfinden, dies wurde noch einmal betont. Da ich immer in Köln vor Ort auf der gamescom war und nie an der gamescom online teilgenommen habe, kann ich mir irgendwie nicht wirklich vorstellen wie dies ablaufen soll. Immerhin ist der große Vorteil einer Messe ja die Neuheiten vor Ort in Person erleben zu können. Natürlich auch das Feeling der engen Messehallen und der damit verbundenen Geräuschkulisse.

Nun gibt es natürlich zwei Möglichkeiten für die gamescom 2020 in Köln. Entweder wird sie verschoben oder sie wird komplett abgesagt. Generell wird es für Großveranstaltungen dieses Jahr wohl sehr schwer werden, ich schiele auch schon rüber auf die IFA 2020, die Anfang September stattfinden soll. Auch hier wird es wohl massive Änderungen geben, eine Messe wie wir sie von den vergangen Jahren kennen wird es wohl nicht geben. Ich hoffe natürlich dass sich bis dahin alles wieder normalisiert hat, aber man muss auch realistisch bleiben. Ich drücke den Messeveranstaltern aber die Daumen dass sie eine gute Lösung finden werden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “gamescom 2020 in Gefahr?”

  1. […] ging es nun also doch schneller als gedacht. Die gamescom 2020 in Köln wird dieses Jahr nicht stattfinden. Die Veranstalter haben aber eine […]

Schreibe einen Kommentar