LG Notebooks feiern Comeback in den deutschen Markt

Am 5. Mai 2020 von
singleimage

Während es in vielen Ländern weiterhin Notebooks von LG im Handel gab, hatte sich das südkoreanische Unternehmen vor einigen Jahren aus dem deutschen Markt zurückgezogen. Nun erfolgt ein Comeback mit der leichten LG gram Serie.

Wie der Name schon vermuten lässt, sind die Notebooks der LG gram Serie auf ein geringes getrimmt. Bei meinen letzten Besuchen der CES in Las Vegas konnte ich immer die LG gram Notebooks bewundern, die vor allem durch ihr geringes Gewicht positiv in Erinnerung geblieben sind. Auch die aktuelle Serie kann wieder durch sein Gewicht punkten, so wiegt z.B. das LG gram 17 nur 1.350 g, für ein 17-Zoll Notebook auf jeden Fall eine Ansage!

Die LG gram Serie besteht aktuell aus drei Modellen, dem LG gram 14, LG gram 15 und LG gram 17. Die genauen technischen Daten habe ich euch hier angehängt.

lg gram serie

Das Gewicht wird durch das Gehäuse aus Magnesiumlegierung erreicht. Von den Spezifikationen her sind die Notebooks vor allem für Nutzer die oft auf Reisen sind gedacht, aber auch Schüler und Studenten werden dank des leichten Gewichts und der überdurchschnittlichen Akkulaufzeit sicherlich ihren Spaß mit den Notebooks haben.

LG gram 17 - 3

LG gram Serie Preise und Verfügbarkeit

Die Notebooks der LG gram Serie werden ab Mai in den deutschen Handel kommen und starten ab 1.149 Euro für das LG gram 14, das LG gram 15 wird 1.249 Euro kosten und das LG gram 17 erscheint in zwei Konfigurationen zu 1.399 Euro und 1.649 Euro.

Die LG gram Notebooks wird es bei Cyberport * zu kaufen geben.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar