Cebit

  • 10 Cebit Karten Aktion – Gewinner

    Am 21. Februar 2009 von

    Die Gewinner der 10 Cebit Eintrittskarten wurden ermittelt. Da es mehr als 10 Teilnehmer waren, hat das Los entschieden (www.random.org) und folgende Gewinner ermittelt. Herzlichen Glückwunsch Florian (refl), Knut (knut), Christian (chri), Thomas Sebastian (uni.), Stefan (neev), Jonathan (zuni), Simon (simo), Oliver (oliv), Mike (rapa), Milos (info). Diese Gewinner bekommen von mir gleich eine Email mit einem Ticket-Link. Auf der Email wird auch noch ein Link zu einer Anleitung sein wie man die elektronischen Tickets einlösen kann. Meldet euch falls ihr keine Email erhalten habt aber auf der Liste steht.

    Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern und wünsche euch viel Erfolg bei den nächsten bzw. derzeit noch laufenden Aktionen auf NewGadgets.de

  • Was mache ich auf der Cebit?

    Am 19. Februar 2009 von

    Es ist bald wieder soweit, am 03. März startet die Cebit in Hannover und somit auch die größte Messe für Informationstechnik der Welt! Und wer ist dabei? Natürlich der Johannes von NewGadgets.de / EEE-PC.de (Ich) 🙂 Dieses Jahr mache ich nicht den Fehler und bleibe nur einen Tag dort. Dieses Jahr werde ich mindestens drei Tage von der Messefront berichten und habe mir deshalb auch gleich mal die Domain www.messelive.de registriert, über die ihr direkt zu meiner Cebit-Live Seite gelangt. Die Domain ist vorallem sehr leicht zu merken, also speichert sie schonmal in euren Bookmarks. Auf meiner Cebit-Special Seite werde ich meinen Terminplan veröffentlichen und über ein Twitterplugin seid ihr immer auf dem aktuellsten Stand, denn ich werde mit meinem iPhone sofort die Bilder und Infos hochladen und ca. jede halbe Stunde werde ich mich irgendwo hinsetzen und meinen Eee PC 1000H auspacken (der übrigens nun auch über einen Touchscreen verfügt) und hochauflösende Bilder von meiner Fuji-Cam hochladen, damit ihr neben den iPhone Bildern auch was richtig scharfes zu Gesicht bekommt. Natürlich werde ich auch Unmengen an Videos drehen die dann auch so schnell wie möglich hochgeladen und auf der Cebit-Live Seite verfügbar sein werden. Ich freue mich schon auf die Cebit, das könnt ihr glauben! Derzeit plane ich noch die ganzen Termine, damit alles reibungslos verläuft. Freut euch also auf Live-Berichterstattungen von einigen Pressekonferenzen. Natürlich wird es auch eine kleine Überraschung geben, dazu aber nächste Woche mehr!

    Wer auch auf die Cebit möchte und noch keine Karte hat, kann noch heute und morgen an meiner Cebit-Ticket Aktion teilnehmen! – Aktion abgelaufen!

    cebit-live

    NewGadgets.de - Cebit-Live Seite

  • 10 Cebit Karten abzugeben! *Update*

    Am 17. Februar 2009 von

    cb08_logo_o_rgb1

    Update (21. Februar): Aktion beendet! Gewinner werden benachrichtigt!

    Da bald die Cebit in Hannover startet, verlose ich heute mit freundlicher Unterstützung von Asus, 10 Eintrittskarten für die Cebit. Alles was ihr dafür tun müsst ist einen Kommentar unter diese News zu setzen, mit einem kurzen Feedback was ihr euch auf der Cebit anschauen wollt wenn ihr da seid. Bei mehr als 10 Kommentaren entscheidet das Los. Jeder Teilnehmer wird natürlich nur einmal gezählt, egal wieviel Kommentare er schreibt 🙂 Teilnahmeschluss ist Freitag der 20. Februar – 20Uhr. Dann habt ihr immernoch mehr als eine Woche Zeit euch um eure Anreise zu kümmern. Das Ticket ist gültig für einen beliebigen Tag (3. – 8. März) und wird den Gewinnern per Email zugeschickt.

    Übrigens: Schaut vom 2. bis 8. März ruhig regelmäßig auf meiner Cebit Live Seite (auch zu erreichen unter: http://www.messelive.de/ng) vorbei, ich werde versuchen euch dort so aktuell wie mir nur irgend möglich ist, mit Informationen, Bildern und Videos zu bombadieren 🙂 Auch habe ich eine spezielle Aktion während der Cebit für treue Leser vorbereitet, die ich bald verkünden werde, wird sicherlich spaßig und es gibt auch was zu gewinnen!

  • Mehr Infos zum GeForce 3D Vision Kit

    Am 16. Februar 2009 von

    3dbrilleVor einigen Tagen hatte ich ja über das GeForce 3D Vision Kit von Nvidia berichtet. Ich habe nun noch ein paar Informationen und auch ein schönes Bild von der Brille erhalten.

    Auch habe ich nun einen Termin für eine Livedemonstration auf der Cebit bekommen und werde euch dann davon berichten, checkt also vom 02. März bis zum 05. März meine Cebit Live Seite hier auf NewGadgets.de.

    read more

  • Ebook-Reader: Ich habe Blut geleckt!

    Am 8. Februar 2009 von

    nglogoNun hat es mich gepackt, das Ebook-Reader-Fieber. Nach der Amazon Kindle News habe ich ein wenig im Internet recherchiert und mich hat vorallem die E-Ink Technologie fasziniert, mit der ich mich bisher noch überhaupt nicht beschäftigt habe. Gut dass die Cebit vor der Tür steht, denn ich werde mich dort auf die Suche nach einem oder mehreren Ebook-Readern machen, um sie hier ein wenig vorzustellen. Ich hatte so ein Gerät bisher noch nie in der Hand, vielleicht wird die Technologie ja meinen Alltag umkrempeln, denn noch lese ich ausschließlich Bücher und Magazine, die auf Papier gedruckt sind. Ich habe bereits einige Firmen angeschrieben, um Testsamples zu erhalten. Mal sehen was dabei rauskommt. Morgen am 9. Februar ist erstmal die Pressekonferenz von Amazon, ich bin gespannt was dort alles vorgestellt wird.

    Wie sieht es bei euch aus? Schonmal einen Ebook-Reader mit E-Ink Technologie in der Hand gehabt? Wie ist es? Wo seht ihr die Vorteile?

  • Spiele in 3D mittels Shutter-Brille von NVidia

    Am von

    geforce_3d_visionkit_med_3qtrSpiele in 3D ist wohl der ganz große Traum der Spieleindustrie, mit dem 3D Vision Kit von NVidia kommen wir dem Traum wieder ein wenig näher. Das GeForce 3D Vision Kit wird wahrscheinlich ab März 2009 in Europa erscheinen. Dabei handelt es sich bei der Brille um eine Shutter Brille, die in Zusammenarbeit mit einem 120Hz Monitor richtige 3D-Effekte vor eure Augen zaubern kann. Unterstützt werden soll dabei fast jedes Spiel, natürlich werden die besten Effekte dann erst bei Spielen zum Vorschein kommen, die extra für dieses System optimiert wurden. Aber bereits Spiele wie das beliebte World of Warcraft oder FarCry 2 sollen mit der Brille bereits faszinierende 3D-Effekte bieten können. Empfehlenswert hierbei ist natürlich auch eine neuere GeForce Grafikkarte wie die GeForce 9800. Das Kit kostet in den USA $199 und wird vorraussichtlich (wie fast alles aus den USA) 1:1 umgerechnet und für ca. 200EUR hier in Europa auf den Markt kommen, wenn nicht sogar teurer. Ich werde auf der Cebit natürlich versuchen einen Blick auf das GeForce 3D Vision Kit zu werfen.

    read more

  • NewGadgets.de nun auch mit Twitteraccount

    Am 4. Februar 2009 von

    nglogoDa ich mich sehr für Web 2.0 interessiere, möchte ich nun auch aktiv mit NewGadgets.de Web 2.0 Technologien nutzen. Dazu habe ich mir heute einen Twitteraccount angelegt. Dort werde ich (hoffentlich) mehrmals täglich über NewGadgets.de-spezifische Dinge schreiben. Um auch wirklich von überall twittern zu können, habe ich mir gleich ein Twitterprogramm für mein iPhone aus dem AppStore geholt. Ich werde dort auch gelegentlich Fotos hochladen, falls ich mal nicht die Möglichkeit habe sie hier hochzuladen. Auf der Cebit werde ich es wohl so handhaben: Falls ich auf meinem Rundgang etwas interessantes entdecke, mache ich mit dem iPhone ein Foto  und lade es auf meinen Twitteraccount hoch. Am Abend kommen dann Fotos in besserer Qualität von meiner Kamera auf NewGagets.de, somit habt ihr immer sofort die neusten Infos. Selbstverständlich könnt ihr mir auch Vorschläge per Email schicken. Auf der rechten Seite werde ich wohl noch ein Twitter-Widget installieren.

    Ich würde mich natürlich freuen wenn ihr meinem Twitter folgen würdet.

  • T-Mobile G1 ohne Vertrag für nur 399EUR?!

    Am von

    g1schwarzDas fängt ja gut an. Auf der Pressekonferenz in Hamburg wurde für das T-Mobile G1 ohne Vertrag ein Preis von 449,95EUR genannt. Nun habe ich auf Amazon das T-Mobile G1 entdeckt und zwar für 399,97EUR in den Farben weiß und schwarz. Das sind schonmal satte 50EUR weniger. Es verfügt über ein T-Mobile Branding, wie ich aus der Produktbeschreibung entnehmen konnte. Für alle die keinen neuen Vertrag abschließen möchten ist dieses Angebot sicher ideal. Bei Händlern im Amazon Marketplace gibt es das T-Mobile G1 bereits für 375EUR zzgl. Versandkosten.

    read more

  • T-Mobile G1 nun auch in Deutschland erhältlich *Update*

    Am 2. Februar 2009 von

    g7Heute am 02.02.2009 ist auch hier in Deutschland der Startschuss für das T-Mobile G1 gefallen. Es kann nun in weiß oder schwarz bei T-Mobile mit einem Combi-Flat Tarif bestellt werden. In meinen Augen sind die Tarife CombiFlat S und CombiFlat M durchaus interessant. Man muss aber auch einen Freundeskreis besitzen, der auf T-Mobile schwört, sonst kann es auf Dauer doch teuer werden. Auf der Pressekonferenz in Hamburg wurde auch der Preis ohne Vertrag angesprochen, der 449,95EUR (Update: Bei Amazon für 399,97EUR, auch in weiß) beträgt. Auch kann man das T-Mobile G1 bei einer Vertragsverlängerung bekommen, leider findet sich auf der Vertragsverlängerungsseite noch kein T-Mobile G1, es muss wohl noch eingepflegt werden.

    Hier geht es zur T-Mobile Seite für mehr Infos zu den Verträgen

«