MWC2010

  • Bilderserie: Geräte mit Mirasol Display

    Am 20. Februar 2010 von

    Displays ohne Hintergrundbeleuchtung sind einfach die Zukunft, daran führt natürlich auch kein Weg mehr vorbei. Sie sind stromsparend und wie man am Beispiel von Qualcomm’s Mirasol Display sieht auch nicht mehr so träge und farblos. Auf dem Mobile World Congress 2010 konnte ich am Qualcomm Stand einige Geräte fotografieren, die das Mirasol Display einsetzen, darunter MP3-Player, Handys und natürlich ein Ebook-Reader.

    read more

  • MSI Dualscreen Netbook

    Am 19. Februar 2010 von

    In letzter Minute habe ich noch einige Bilder des MSI Dualscreen Netbook machen können, denn MSI stellte es glücklicherweise auf ihrem Stand aus. Wir haben es ja bereits in Las Vegas auf der CES sehen können, dort aber meist in einer Vitrine. Auf dem Mobile World Congress konnte ich das erste Mal richtig damit arbeiten. Natürlich gleich mal Word gestartet um im oberen Screen Word zu haben und im unteren dann die On-Screen Tastatur. Leider waren die Tasten der On-Screen Tastatur ein wenig zu klein, aber es gibt sicher eine Möglichkeit dies zu verbessern. Mir hat es auf jeden Fall gefallen, denn ich bin ein Fan von Dualscreen Systemen, denn es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten mit dem Gerät zu arbeiten. Viel Spass erstmal mit den Bildern dieses Prototypen (ja, es ist noch ein Prototyp und ob es jemals auf den Markt kommen wird, muss sich noch herausstellen). Wir werden das MSI Dualscreen Netbook sicher nochmal in zwei Wochen auf der Cebit in Hannover zu sehen bekommen.

    read more

  • HTC HD mini vorgestellt

    Am von

    Neben dem HTC Desire wurde auf dem Mobile World Congress auch das HTC HD mini vorgestellt, der kleine Bruder vom HTC HD 2. Es ist ein Windows Mobile 6.5 Smartphone und verfügt auch über einen schnellen Snapdragon Prozessor (der etwas niedriger getaktet ist als bei seinem großen Bruder).

    HTC HD mini bestellen

    HTC HD mini - 01

    read more

  • Bilder vom Notion Ink Adam

    Am 18. Februar 2010 von

    Zufälle gibts, in den letzten 5 Minuten der Messe treffe ich doch wirklich jemanden von Notion Ink der mir ein Notion Ink Adam gezeigt hat. Nur leider war es die Version ohne PixelQi Display und es konnte auch nicht eingeschaltet werden. Aber es war trotzdem schön anzusehen und ich bin gespannt wann es auf den Markt kommt. Auf die Frage ob es in Deutschland auf den Markt kommen wird wurde leider direkt mit einem „Nein“ geantwortet. Ich hoffe es natürlich trotzdem. Hier findet ihr einige Bilder des Notion Ink Adam.

    read more

  • Otterbox Cases für den Bau

    Am 16. Februar 2010 von

    Otterbox hat auf dem ShowStoppers Event in Barcelona auf dem MWC 2010 ihre Smartphonegehäuse ausgestellt. Diese machen aus euren Smartphones wahre „Festungen“, denn sie werden einerseits von dickem Kunststoff und andererseits von einer ebenfalls dicken Gummischicht überzogen. Auch das Display bekommt noch einen Schutz davor, der die Fähigkeiten des Touchscreens nicht beeinträchtigt, ich habe es selbst mit dem Apple iPhone probiert. Wie ihr an den Bildern erkennen könnt wird so aus dem Blackberry oder dem iPhone ein ruggedized Smartphone, der auch mal mit auf den Bau genommen werden kann. Es gibt natürlich auch Gehäuse mit weniger Schutz, die dann aber mobiler sind. Diese bestehen dann meist nur auf Gummi mit einer dünneren Plastikplatte um dennoch Schutz zu gewährleisten.

    read more

  • Live vom Frankfurter Flughafen: Es geht nach Barcelona

    Am 14. Februar 2010 von

    Ich bin am Frankfurter Flughafen angekommen und habe bereits meinen Arbeitsplatz aufgebaut mit einer schönen Aussicht auf die verschneiten Flugzeuge 🙂

    In ca. einer Stunde ist Boarding und die Maschine wird (hoffentlich pünktlich) um 9.45Uhr starten.

    Zum Liveblogging

  • Meine Ausrüstung für den MWC 2010

    Am 13. Februar 2010 von

    Morgen früh geht es für 6 Tage nach Barcelona zum Mobile World Congress und ich weiß nicht wie ich es wieder geschafft habe, aber ich habe für die paar Tage 38 Termine (Pressekonferenzen, Einzelgespräche, Events) die ich abklappern werde (auf der CES waren es am Ende ca. 42 Termine). Mit dem kürzlich bei mir angekommenen UMID BZ ist auch mein Mobile Computing Gerät für die Zeit angekommen, ich werde nämlich auf ein Notebook und ein Netbook verzichten und auf dem Messegelände nur mit dem UMID BZ unterwegs sein und mit diesem bloggen, twittern, Bilder hochladen, etc.

    Hier seht ihr meine Bloggerausrüstung:

    • Lenovo X301 (nur fürs Hotel und um Videos zu bearbeiten
    • UMID BZ (für das Messegelände)
    • JVC FullHD Camcorder
    • 126 LED Lampe für dunkle Ecken 🙂
    • iPhone um zu kommunizieren 🙂

    Das ist die Tasche für die Messe, ich werde nur mit einem Stativ und dieser Tasche herumlaufen. Wie man sieht ist alles dabei was man braucht, Camcorder für die Videos, Licht für dunkle Ecken und UMID BZ zum Hochladen der Bilder die ich mache und zum Bloggen.

  • Was darf ich auf dem MWC 2010 nicht verpassen?

    Am 12. Februar 2010 von

    Alle meine Termine für den Mobile World Congress 2010 in Barcelona nächste Woche sind gemacht, nun erstelle ich mir eine Liste mit Geräten die ich mir unbedingt anschauen möchte.

    Was soll ich mir auf dem MWC2010 anschauen? Was darf ich nicht vergessen?