Netbook

  • Top: ASUS EeeKeyboard für nur 299€!

    Am 4. Dezember 2010 von

    Das ASUS Eee Keyboard ist schon etwas ganz besonderes, zwar werkelt hier noch der „alte“ Intel Atom N270 Prozessor aber die Bauform des Keyboard PC und das integrierte Touchscreendisplay machen es zu einem interessanten Wohnzimmer PC. Der Preis ist nun stark gefallen und macht den PC nun erst so richtig attraktiv. Für 299€ (versandkostenfrei) kann man nun den ASUS Eee Keyboard PC kaufen.

    Bevor ich mir ein Nettop kaufe, würde ich mir schon eher das Eee Keyboard zulegen, da man sich vorallem Maus und Tastatur erspart.

    >> ASUS Eee Keyboard für 299€ kaufen <<

    read more

  • Google Chrome OS Tastatur

    Am von

    Google möchte ja für sein eigenes Betriebssystem Google Chrome OS auch ein eigenes Netbook auf den Markt bringen. Um sich ein wenig von den anderen Netbooks abzugrenzen hat Google sich für ein etwas anderes Tastaturlayout entschieden. Zwar bleiben die normalen Buchstaben gleich, die Reihe mit den Funktionstasten wurde aber gegen Shortcut-Tasten ersetzt, mit denen man die Lautstärke und die Bildschirmhelligkeit regeln kann. Somit wird übrigens auch verhindert das man ein anderes Betriebssystem auf das Netbook aufspielt, denn unter Windows würden dann ja die Funktionstasten fehlen.

    read more

  • Dell Inspiron Duo verspätet sich

    Am 25. November 2010 von

    Das Dell Inspiron Duo sollte eigentlich noch vor Weihnachten auf den Markt kommen. Leider wird Dell diesen Termin aufgrund der hohen Nachfrage nicht einhalten können. Ausserdem wurde der Preis auf 579€ geändert, dafür erhält man das Gerät mit einer 320GB Festplatte.

    >> Dell Inspiron Duo bei Dell.de kaufen <<

  • ASUS Eee PC 1015PW vorgestellt

    Am 22. November 2010 von

    Es wurde schon lange kein neuer ASUS Eee PC mehr vorgestellt. Nun ist es aber wieder soweit und ein neues Modell steht kurz vor Weihnachten vor der Tür und zwar der ASUS Eee PC 1015PW. Wie von der Eee PC 1015 Reihe gewohnt mit einem Intel Atom N550 Dual-Core Prozessor, aber leider ohne NVidia ION, sondern nur mit integrierter Grafik. Das Display hat eine Standardauflösung von 1024 x 600 Pixeln und ist matt, 1GB DDR3 RAM und eine 250GB Festplatte, sowieso ein 6-Zellen Akku mit 4400mAh  runden das Netbook ab. Bei dem Eee PC 1015PW handelt es sich um ein Designer-Netbook, wie der Displaydeckel bereits vermuten lässt.

    read more

  • Dell Inspiron Duo Erfahrungsbericht

    Am 18. November 2010 von

    Vor ein paar Wochen hatte ich die Möglichkeit mir das Dell Inspiron Duo einmal genauer anzuschauen, dies war ja leider im September auf dem IDF nicht möglich. Obwohl es sich bei dem gezeigten Gerät noch um ein Preproduction Sample handelte war es schon sehr nah an der Marktreife und sehr gut verarbeitet. Dachte man auf dem IDF noch dass das Scharnier der Schwachpunkt des Inspiron Duo wird, war ich aber recht erstaunt wie hochwertig es doch war. Ich kann mir schon vorstellen es mehrere Jahre zu nutzen.

    >> Dell Inspiron Duo bei Dell.de kaufen <<

    read more

  • Dell Inspiron Duo Hands On Video

    Am von

    Vor ein paar Wochen war ich bei Dell zu Besuch und konnte mir das neue Dell Inspiron Duo das erste Mal genauer anschauen, dabei ist dieses Hands On Video entstanden welches das 10.1-Zoll Convertible Tablet nun noch einmal ausführlich zeigt, vorallem nun auch die Anschlüsse die ja im September noch so geheim gehalten wurden. Die technischen Daten vom Dell Inspiron Duo findet ihr hier.

    Deutsche Version

    >> Dell Inspiron Duo bei Dell.de kaufen <<

    read more

  • Alle Infos zum Dell Inspiron Duo

    Am von

    Es ist soweit, rund zwei Monate nachdem das Dell Inspiron Duo auf dem IDF in San Francisco vorgestellt wurde, gibt es mehr Informationen zu dem 10-Zoll Convertible Tablet. Auf dem IDF wurden ja leider nur sehr wenige Informationen bekannt gegeben, man konnte das Inspiron Duo noch nicht einmal anfassen. Nun habe ich aber die technischen Daten und vorallem den Preis zu dem das aussergewöhnliche Convertible auf den Markt kommen wird.

    >> Dell Inspiron Duo bei Dell.de kaufen <<

    read more

  • Intel verschenkt ca. 700 Netbooks an Entwickler

    Am 16. November 2010 von

    Auf der MeeGo Conference 2010 in Dublin hat Intel eine Menge Netbooks verschenkt um den Entwicklern auch ein Gerät zur Verfügung zu stellen auf welchem sie dann ihre Programme testen können. Es handelte sich um das Lenovo IdeaPad S10-3t Convertible Netbook und da es ca. 700 Konferenzteilnehmer gibt, müssen nun auch ca. 700 Netbooks geliefert werden, versprochen ist versprochen.

    Ich habe mein IdeaPad S10-3t heute morgen in Empfang nehmen können (bin extra um 7.30 Uhr dafür aufgestanden) und habe auch gleich die Möglichkeit genutzt es von Windows 7 Starter zu befreien und MeeGo 1.1 darauf zu installieren. Zu MeeGo dann später noch mehr wenn ich wieder im Hotel bin.

    read more

  • Acer Aspire One D255 nun offiziell in Deutschland

    Am 10. November 2010 von

    Soeben ist die deutsche Pressemitteilung zum Acer Aspire One D255 eingetroffen. Hier in Deutschland verkauft wird das 10-Zoll Netbook aus dem Hause Acer ja schon etwas länger. Es gibt dieses Netbook in zwei Versionen, einmal mit Intel Atom N450 Single-Core Prozessor und auch noch mit Intel Atom N550 Dual-Core Prozessor. Im September konnte ich in San Francisco auf dem IDF 2010 bereits einen Blick auf die Dual-Core Version des Acer Aspire One D255 werfen, die freundlicherweise von Intel an Blogger verteilt wurde. Was mir am Aspire One D255 gefallen hat war die Verarbeitung und das flache Design, es hat sich einfach „gut“ angefühlt. Eine weitere Besonderheit war der Dualboot von Windows 7 Starter in Android.

    >> Acer Aspire One D255 mit Intel Atom N450 Prozessor bei Amazon bestellen <<

    >> Acer Aspire One D255 mit Intel Atom N550 Prozessor bei Amazon bestellen <<

    read more

  • Gigabyte T1005 Unboxing

    Am 9. November 2010 von

    Nicole von Netbooknews.com hat sich das neue Gigabyte T1005 Dual-Core Convertible Netbook (Netvertible) geschnappt und packt es vor der Kamera aus. Gigabyte kennt sich im Bereich der Netvertibles ja bestens aus, baut aber immer recht dicke Geräte. Wie von Gigabyte gewohnt wird hier ein HD-Display verbaut mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln.

    read more

«

»