Android Market in einer neuen Version

Am 3. November 2011

Es gibt eine neue Version des Android Market für Smartphones und zwar Version 3.3.11. Hauptfeature dieser neuen Version ist wohl die Möglichkeit nun einstellen zu können, dass App ein automatisches Update erhalten. Da man ja auch mal mehr als ein App hat und es auch Leute gibt die über dutzende Apps besitzen, gibt es auch die Möglichkeit alle Apps auf Auto-Update zu schalten. Ebenfalls kann man bestimmen das diese Updates dann nur erfolgen wenn man mit einem WLAN verbunden ist.

Damit soll dann verhindert werden das die Apps durch ihren Updateprozess das Datenvolumen des Mobilfunnkvertrages leersaugen. Ebenfalls kann man nun bestimmen das jedes App dass geladen wird einen Shortcut-Icon auf dem Homescreen hinterlässt. Neben einigen kleineren Veränderungen / Verbesserungen im User Interface wie beispielsweise kleinere Schrift oder neue Icons, gibt es nun auch das Mikrofon in der App Suche, man kann nun also auch per Sprachsteuerung nach einem App suchen lassen. Auch an der Bewertung hat sich etwas getan, es gibt nun auch eine Anzeige wieviel und welche Sternebewertungen ein App hat, dies wird anhand einer Grafik verdeutlicht.

Quelle: AndroidPolice

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Android Market in einer neuen Version”

  1. Manfred alias Big Max sagte am 03.11.2011 um 11:33

    Hey Joe,

    das ist die Info, auf die ich schon lange gewartet habe – danke. Habe ich sofort installiert.

    Herzlichst
    Big Max
    http://www.big-max-web.de

Schreibe einen Kommentar