Marktstart der Samsung Galaxy Tab 4

Am 17. Mai 2014 von
singleimage

Am 1. April hatte Samsung die vierte Generation der Samsung Galaxy Tabs vorgestellt. Gleich drei Modelle wurden präsentiert, einmal 7-Zoll, 8-Zoll und 10.1-Zoll. Hier findet ihr alle Informationen zu den Samsung Galaxy Tab 4 Tablets.

In den USA sind die Tablets schon erhältlich gewesen, weshalb es hier auch schon einige Unboxing-Videos zu sehen gab. Zwischen Vorstellung und Marktstart in Deutschland hat sich Samsung nun rund 6 Wochen Zeit gelassen, aber jetzt ist es soweit, zumindest zwei der drei Tablets sind ab sofort in Deutschland erhältlich. Das Samsung Galaxy Tab 4 8.0 mit 8-Zoll Display und das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 mit 10.1-Zoll Display sind jetzt im Handel verfügbar, beim Samsung Galaxy Tab 7.0 mit 7-Zoll Display muss man noch bis zum Juni warten.

Die drei Tablets haben zwar verschiedene Displaygrößen, aber die Auflösung beträgt bei allen Modellen 1.280 x 800 Pixel. Als Kamera kommt auf der Rückseite eine 3-Megapixel Kamera zum Einsatz, vorne wird eine 1,3-Megapixel Kamera platziert. Als Prozessor wird ein Quad-Core mit 1,2 GHz eingesetzt.

Da die Tablets nicht im High-End-Segment angesiedelt sind, werden sie auch vergleichsweise günstig angeboten, so kostet das Galaxy Tab 8.0 260€, das Samsung Galaxy Tab 10.1 geht ab 370€ los, wer sich für die LTE-Variante entscheidet zahlt dann 470€. Das Galaxy Tab 7.0 wird um die 200€ kosten, auch hier wird dann eine LTE-Variante angeboten für die 310€ fällig werden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar