Kameravergleich: iPhone X, S9+ & P20 Pro an der Côte d’Azur

Am 8. April 2018 von
singleimage

Mit dem Apple iPhone X, Samsung Galaxy S9+ und dem Huawei P20 Pro haben wir derzeit gleich drei Smartphones mit Dual Camera am Start die wir gegeneinander antreten lassen. Die Côte d’Azur ist dafür wie geschaffen. Wir waren mit den drei Smartphones in Nizza, Monaco, Saint-Paul-de-Vence und Cannes unterwegs.

Die Bilder sind jeweils im Automatikmodus entstanden. Wie man bei den Bildern vom Huawei P20 Pro sehen kann werden die Bilder dort je nach Szenario in den Farben verstärkt. Dies geschieht im Automatikmodus durch die AI. Bei manchen testen wir auch den Zoom, da alle drei Smartphones einen optischen Zoom in der Dual-Camera bieten. Hier gibt es dann einmal das normale Bild, das Bild mit dem optischen Zoom (2x beim iPhone X und Galaxy S9+, 3x beim Huawei P20) und dann noch ein Bild mit 10x Digitalzoom.

Alle Bilder freihändig entstanden und sind unbearbeitet hochgeladen worden, ihr könnt sie herunterladen und genaustens analysieren wenn ihr das möchtet.

Diese drei Smartphones gehören zur derzeitigen Crème de la Crème was die Smartphonekamera betrifft und wie man sehen kann sehen alle Bilder schon sehr gut aus und die Unterschiede liegen hier im Detail. Beim Huawei P20 fallen vor allem die knalligen Farben bei den Aufnahmen auf da die AI hier erkennt ob es sich um Pflanzen, Meer, Strand o.ä. handelt. Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen zeigen hier mehr Details und sind an den hellen Stellen weniger überlichtet. Hier holt das Huawei P20 Pro also das meiste aus dem Bild raus.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar