Das sind die Gewinner des Best Choice Award 2019

Am 13. Juni 2019 von
singleimage

Traditionell werden vor Beginn der Computex in Taipeh die Best Choice Awards vergeben. Diese zeichnen innovative oder besonders gut designte Produkte aus. Ich habe mich am Stand auf der Computex 2019 einmal umgeschaut.


In Glasvitrinen sind die Gewinner des Best Choice Awards auf dem Stand ausgestellt und wir schauen uns mal um ob wir hier alte Bekannte wiedersehen. Hier also eine Auswahl der Gewinner.

MSI GT76 Titan

Best Choice Award 2019 - 5

Das MSI GT76 Titan wurde auf der Computex vorgestellt und ist das neue Spitzenmodell der Gaming-Notebooks von MSI. Ausgestattet mit dem Intel Core i9-9900K der 9. Generation und einer Nvidia GeForce RTX 2080 bietet das Notebook die Leistung die man sonst nur von High-End Gamingrechnern gewohnt ist in einem vergleichsweise kompakten Gehäuse. Natürlich kann man bei den Abmessungen von 390 x 330 x 33-42mm und einem Gewicht von immerhin 4,5 Kg nicht unbedingt von kompakt und leicht sprechen, bei Gaming-Notebooks ist das aber noch im akzeptablen Bereich. Abgesehen von den technischen Daten die natürlich vollkommen überzeugen können bietet das Notebook auch ein sehr ansprechendes Design von dem ich mich auf der Computex überzeugen konnte. Hier kamen Elemente von Supersportwagen zum Einsatz, so z.B. Carbonoptik oder coole Luftauslässe. Dank 4 Lüftern und 11 Heatpipes wird das System auch optimal gekühlt wenn bei einer Gaming-Session mal die volle Power abverlangt wird.

MSI P100

Best Choice Award 2019 - 2

MSI ist ja eher für seine Gaming-Hardware bekannt, stellte aber auf der IFA 2018 sein erstes Produkt der Prestige-Reihe vor die an Kreatoren gerichtet ist. Auf der Computex folgte nun der MSI P100 Prestige ein kompakter Desktoprechner im schicken Design der trotz seiner Größe so manch einen Gaming-PC alt aussehen lässt. Im Inneren arbeitet nämlich ein Intel Core i9-9900K und eine Nvidia GeForce 2080 Ti und damit hat man genügend Leistung für 3D-Modelling oder Videobearbeitung. Natürlich ist aber auch jedes derzeit verfügbare Spiel auf dem Rechner zockbar.

ASUS ZenFone 6

Best Choice Award 2019 - 3

Mit dem ASUS ZenFone 6 hat ASUS bereits kurz vor der Computex sein aktuelles Flaggschiff-Smartphone vorgestellt, wir berichteten. Die Besonderheit bei dem Smartphone ist vor allem die Kamera. Statt einer Kamera auf der Rückseite und einer auf der Front kommt beim ZenFone 6 nur eine Kamera zum Einsatz die motorisiert ist und bei Bedarf nach vorne klappt. So können auch Selfies mit der qualitativ hochwertigen Dual-Kamera aufgenommen werden. Das ermöglicht dann auch Videos mit der „Frontkamera“ in 4K 60fps mit EIS was bisher nicht möglich war. Ansonsten bietet das Smartphone alles was ein Spitzenmodell derzeit benötigt und kann es dank Qualcomm Snapdragon 855 natürlich mit jedem seiner aktuellen Mitbewerber aufnehmen. Was für die Interessenten auch sehr erfreulich war, ASUS hat das Smartphone diesmal bereits kurz nach Vorstellung ausliefern können.

ASUS Zenbo Junior

Süß, süßer, Zenbo Junior? Der ASUS Zenbo Roboter wurde erstmals 2016 auf der Computex vorgestellt und ist ein Haushaltsroboter der als Helfer in der Wohnung umherfahren soll. Mit einem Preis von ca. 599 Euro war er aber doch recht teuer und soweit ich weiß gab es ihn auch nur in Taiwan zu kaufen. Mit Zenbo Junior wurde eine kleine Version von Zenbo vorgestellt die erschwinglicher ist und meiner Meinung nach sogar mehr Sinn macht als der große Zenbo, vor allem wenn man ihn zuhause einsetzen will.

Best Choice Award 2019 - 4

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar