Desktop

  • Acer Predator G5920 – Codename Mothership

    Am 30. November 2012 von

    Mit seinem neuen Predator (zu Deutsch: Raubtier) präsentiert Acer ein wahres Kraftpaket, welches in der Lage sein sollte alle momentan erhältlichen und alle Spiele der nächsten 2 Jahre ohne Probleme auf maximalen Grafikeinstellungen darzustellen. read more

  • MSI und Corsair stellen den „Gamer’s Choice GTX 680 Norris Edition“ Gaming-PC vor

    Am 1. Juni 2012 von

    MSI präsentiert zusammen mit Corsair einen ab Werk übertakteten und abgestimmten Gaming-PC für Hardcore-Gamer. Die „Gamer’s Choice GTX 680 Norris Edition“ wird nur von den exklusiven Vertriebspartnern Arlt und Mifcom angeboten.

    Verbaut ist ein Intel Core i7 3770K mit bis zu 4,4GHz. Der Prozessor wird im 22nm Herstellungsverfahren produziert und gehört natürlich zur dritten und aktuellen Generation der Core i-Prozessoren (Intel Ivy Bridge).  Als Grafikkarte kommt die derzeit leistungsfähigste Single-Core Grafikkarte der Welt zum Einsatz, die MSI N680GTX Twin Frozr.

    read more

  • Alienware X51 im Test – Klein, laut und ordentlich Power

    Am 20. April 2012 von

    Im Gamingbereich gehört Modding zum guten Ton: Individuelle Gehäuse mit Beleuchtung und überraschendem Aussehen sind keine Seltenheit. Die Alienware-Reihe der Texaner Dell schlägt genau in diese Kerbe und bietet mit dem Alienware X51 einen, zumindest hinsichtlich Beleuchtung, veränderbaren PC an. Beide Seitenteile und das Frontlogo lassen fast jede Farbkombination zu.

    Wir haben uns den Alien mal angeschaut und ihn auf einer LAN-Party an seine Grenzen gebracht.

    read more

  • Hands On Bilder vom Alienware X51 Gaming-PC

    Am 6. Februar 2012 von

    Wie schoen waere es wenn man ueberall Internet haette. Hier in London gibt es zumindest kein gutes Internet und deshalb kommen die Bilder jetzt ein bisschen spaeter. Das Alienware X51 ist wirklich ein schoener kleiner Desktoprechner. Leider gab es keine Hardcoregames wie Battlefield oder Call of Duty, deshalb konnte ich nicht wirklich die Performance testen. Das folgt dann in einem spaeteren Testbericht wenn ich das X51 mal bei mir habe.

    – Alienware X51 bei Dell bestellen –

    Selbstverstaendlich kommt dann spaeter noch ein Hands-On Video mit dem X51, aber da brauch ich wohl schnelleres Internet und das habe ich erst spaeter.

    read more

  • Area 51 in London – Alienware zeigt seinen X51 Gaming-PC

    Am von

    Ich hatte vor ein paar Tagen bereits über den Alienware X51 Gaming-PC berichtet und heute ist es soweit, ich kann ich mir auch in Aktion anschauen. Alienware. Alienware stellt heute den X51 offiziell in London vor und ich werde mir den „Kleinen“ mal anschauen, denn ich bin gespannt auf die Gaming-Performance und ob der Preis der bei 799€ startet, gerechtfertigt ist.

    – Alienware X51 bei Dell bestellen –

  • Produktvideo zum Alienware X51 online

    Am 27. Januar 2012 von

    Alienware hat nun zu seinem neuen Alienware X51 ein Produktvideo hochgeladen welches den neuen Winzling unter den Gaming-Desktops vorstellt. Mir gefällt mal wieder die Möglichkeit das System farblich an die eigenen Wünsche anzupassen, am Anfang des Videos dachte ich schon man müsste es farblich immer in einem gewöhnungsbedürftigen lila halten, aber dem ist glücklicherweise nicht so.

    – Alienware X51 bei Dell bestellen –

    read more

  • Alienware X51 wird kleinster Alienware-Desktop

    Am 23. Januar 2012 von

    Alienware ist schon eine der bekanntesten Marken im Bereich der Gaming-PCs und -Notebooks. Wenn man jedoch Alienware hört, denkt man meistens gleich an große und schwere Notebooks und Desktop-Rechner in Big-Tower-Gehäusen. Bereits mit dem Alienware M11x ist das Unternehmen welches nun zu Dell gehört einen Schritt in die mobile Richtung gegangen und stellte damals ein Gamingnotebook mit einem kompakten Gehäuse vor – dennoch ein waschechtes Alienware Notebook. Mit dem Alienware X51 will man nun auch im Desktopbereich kleiner werden und bietet nun ein Gerät welches auch auf einem kleinen Schreibtisch Platz finden kann und dennoch eine gute Leistung bringen soll.

    read more

  • Erste Benchmarkergebnisse vom Intel Ivy Bridge Core i7-3770K

    Am 13. Dezember 2011 von

    Nachdem ja nun anscheinend dank einer undichten Stelle bei Intel alle neuen Intel Ivy Bridge Prozessoren vor ihrem offiziellen Veröffentlichungstermin geleaked wurden, ist es nun an der Zeit für die ersten Benchmarks die ebenfalls sicherlich nicht von Intel gewünscht sind. Den Anfang macht der Intel Core i7-3770K, dieser Desktop-Prozessor hat eine Taktung von 3,5Ghz und kann im Turbomodus 3,9GHz erreichen. Natürlich verfügt die CPU auch noch über die neue Grafikeinheit Intel HD 4000.

    read more

  • Compulab Trim Slice nun mit mehr Modellen

    Am 12. August 2011 von

    CompuLab, der Hersteller des Trim Slice Nettops mit NVidia Tegra 2 Chip hat nun weitere Modelle vorgestellt. Das CompuLab TrimSlice war ja recht mager ausgestattet und für den normalen Endkunden ist so eine Art Barebone eher nicht gut verkäuflich. Mit dem neuen Trim Slice H bietet man nun auch ein Modell an, welches über einen SATA Festplattenplatz verfügt um seine 2,5-Zoll SATA Festplatte oder SSD einfach zu verbauen.

    read more

  • Apple Mac mini bekommt ebenfalls Update *Update*

    Am 20. Juli 2011 von

    Der kleine Desktoprechner Apple Mac mini erhält heute wie das Apple MacBook Air ein Hardware Update. Es wird hier nun auch der neue Intel Core i5 oder i7 eingesetzt. Die Standardversion wird über einen Intel Core i5 Prozessor mit 2,3GHz verfügen, die etwas teurere Version über einen 2,5GHz Prozessor. Optional kann man auch den Intel Core i7 mit 2,7GHz wählen.

    Mehr Informationen und meine Meinung zum neuen Apple Mac mini findet ihr nach dem Break.

    read more

«

»