Notebook

  • Lenovo IdeaPad U260 wird getestet

    Am 28. Dezember 2010 von

    Die Kollegen von Engadget haben das Lenovo IdeaPad U260 in der finalen Version erhalten und einmal ausgiebig getestet. Wie bei vielen Notebooks ist die Meinung gespalten. Zum Einen sieht und fühlt sich das 12,5-Zoll Subnotebook wirklich gut an, was an den verbauten Materialien liegt, denn es kommt Metall und Leder zum Einsatz. Auch ist das Subnotebook angenehm flach und mit ca. 1,5 kg auch schön leicht. Die Performance kann sich sehen lassen, Full HD Videos waren kein Problem. Leider kommt der Akku bzw. die Akkulaufzeit gar nicht gut weg, gemessen wurde im Alltagseinsatz 3 bis 3 1/2 Stunden Akkulaufzeit, was wirklich nicht viel ist vorallem für ein Subnotebook. Der Startpreis mit Intel Core i3 Prozessor beträgt 899€, für einen Intel Core i5 Prozessor muss man 999€ zahlen. Das IdeaPad U260 ist ab sofort in Deutschland erhältlich, beispielsweise bei Cyberport.

    >> Lenovo IdeaPad U260 mit Intel Core i3 bei Cyberport bestellen <<

    >> Lenovo IdeaPad U260 mit Intel Core i5 bei Cyberport bestellen <<

  • Apple MacBook Pro 15-Zoll mit Intel Core i7 im Hands On

    Am 24. Dezember 2010 von

    Vorgestern kam mein CES Arbeitstier bei mir an und da es ja nicht irgendein MacBook Pro ist (es ist derzeit eines der schnellsten MacBook Pro Notebooks auf dem Markt) gibt es hier noch das Unboxing und das Hands On.

    Wer auf Performance steht und wenn es unbedingt ein MacBook Pro sein soll, dann kann ich dieses Gerät empfehlen! Es wird nur bei der Videobearbeitung aufgrund des Aluminiumgehäuses etwas heiß. Wer auch mit Windows klar kommt und noch mehr Power braucht, der sollte sich unbedingt das MSI GT663 anschauen.

    Deutsche Version

    >> Apple MacBook Pro MC373D/A bei Notebooksbilliger.de kaufen <<

    read more

  • Mein Arbeitstier für die CES 2011 ist angekommen

    Am 22. Dezember 2010 von

    Ich gebs ja zu, seitdem ich meinen Apple iMac nutze bin ich in das Videoschnittprogramm iMovie verliebt. Deshalb kam für mich für die Bearbeitung meiner Videos in Las Vegas auf der CES 2011 auch nur ein Apple MacBook Pro in Frage. Ich wollte zwar ein 13,3-Zoll Modell, aber dort gibt es leider höchstens einen Intel Core 2 Duo mit 2,66 GHz. Deshalb habe ich mich für das 15.4-Zoll Modell mit Intel Core i7 Prozessor mit 2,66 GHz und NVidia GeForce GT 330M entschieden. Es ist eines der schnellsten MacBooks und mit fast 2000€ nicht gerade billig. Ich hoffe ich komme damit in Vegas gut zurecht und werde euch berichten, wie gut man damit Videos bearbeiten und arbeiten kann.

    Ich möchte mich hiermit auch bei Notebooksbilliger.de bedanken, die mir das Notebook zur Verfügung stellen.

    >> Apple MacBook Pro MC373D/A bei Notebooksbilliger.de kaufen <<

  • Meine Kaufempfehlungen für Weihnachten – Notebooks

    Am 16. Dezember 2010 von

    Der 1. Dezember ist gekommen und in 23 Tagen ist bereits Heilig Abend, es wird also so langsam Zeit sich Gedanken über Geschenke zu machen, sei es für euch selbst oder für eure Liebsten. Deshalb kommen nun regelmäßig meine Kaufemfehlungen für das Weihnachtsfest, denn Technik gehört natürlich auch unter den Weihnachtsbaum.

    Starten wir heute mit meinen Kaufempfehlen bei Notebooks (>= 15-Zoll). Solltet ihr auch Empfehlungen haben, dann schreibt einfach einen Kommentar.

    Update: Passend zur Kaufempfehlung für Notebooks hat Amazon heute im Adventskalender das Samsung R590 im Preis reduziert. Auf jeden Fall einen Blick wert, sieht gut aus!

    MSI GT663R – Mit aktuellem Intel Core i7 Prozessor und NVidia GeForce GTX460M Grafik die DirectX beherrscht.

    >> MSI GT663 bei Home of Hardware kaufen <<

    MSI CX720 – Wer preiswert ein großes Notebook sucht, kann sich das 17,3-Zoll Notebook mit Intel Core i3 Prozessor, 500GB Festplatte, 4GB RAM und NVIDIA GeForce G310M Grafik.

    Apple MacBook Pro – Seitdem ich einen Apple iMac besitze bin ich auf den Geschmack von Mac OSX gekommen, es ist wirklich einfach und intuitiv zu bedienen. Damit man das Feeling auch unterwegs nutzen kann, gibt es die MacBook Pro Notebooks.

    Lenovo IdeaPad Y560 – Ein Allrounder, zum Surfen, Filme schauen, Spiele spielen. Dazu sieht er auch noch gut aus und kostet nicht viel.

    HP Compaq Presario CQ56-103EG – Wer ein großes Notebook haben möchte, aber nicht viel Geld ausgeben will, der ist mit diesem Notebook ganz gut bedient. Es ist eines der preiswertesten 15-Zoll Notebooks auf dem Markt. Dafür muss man aber auf lange Akkulaufzeiten und auf ein Betriebssystem verzichten.

    Hinweis: Solltet ihr euch für ein Notebook als Weihnachtsgeschenk entscheiden, würde ich mich freuen wenn ihr es über meinen Link kaufen würdet. Ihr unterstützt mich damit in meiner Arbeit und für euch bleibt der Preis natürlich unberührt.

    Ihr könnt mich auch gerne jederzeit kontaktieren, ich helfe euch bei der Notebookberatung damit ihr auch zufrieden seid!

  • MSI stellt mit MSI GT680 schnellstes Notebook der Welt auf der CES 2011 vor

    Am 14. Dezember 2010 von

    MSI wird auf der CES 2011 im Januar sein neustes Gaming-Notebook vorstellen, das MSI GT680. Es wird nach Angaben von MSI das schnellste Notebook der Welt. Mit dem Benchmark PC Mark hat das Notebook ein Ergebnis von 18.162 Punkten erreicht, was ja nicht gerade wenig ist. Natürlich wird zu dem Notebook noch nicht all zu viel bekannt gegeben, man möchte es ja erst auf der CES 2011 launchen. Es ist aber auf jeden Fall schon mal ein aktueller Intel Vierkern-Prozessor eingebaut sein (wahrscheinlich Sandy Bridge) und die neuste Grafikkarte von NVidia. Dann sind noch vier DDR3-Steckplätze vorhanden, somit kann man das Notebook mit bis zu 16GB Arbeitsspeicher ausstatten. Es können auch zwei Festplatten / SSDs verbaut werden und dank Turboknopf können Prozessor und Grafikkarte im Laufenden Betrieb nochmals übertaktet werden.

    read more

  • Asus A52JE 15.6-Zoll Notebook nur heute für 429€

    Am 13. Dezember 2010 von

    Heute hat Amazon das ASUS A52JE in seinem Adventskalender im Angebot und zwar gibt es das 15.6-Zoll Notebook mit 2GHz Dual-Core Prozessor, 4GB Arbeitsspeicher, 320GB Festplatte, ATI HD 5470 Grafikkarte, DVD-Laufwerk und Windows 7 Home Premium für 429€ – Nur heute!

    Ideal für alle die ein großes Notebook möchten, aber nicht viel Geld ausgeben wollen. Für Studenten sicherlich auch nicht schlecht.


    >> ASUS A52JE bei Amazon kaufen <<

  • Die Vorteile von Cloud Computing am Beispiel des Google Chrome Notebooks

    Am 12. Dezember 2010 von

    Cloud Computing hat schon seine Vorteile. Man kann beispielsweise an mehreren Rechnern sitzen und kann von dort aus auf seine Daten in der Cloud zugreifen. Früher hatte ich Dokumente A auf Notebook A und Dokumente B auf Rechner B, was vor allem nervte wenn man unterwegs war. Heutzutage kann ich dank UMTS und einigen Servern immer und überall auf meine Daten zugreifen. In diesem Video von Google wird auch noch gezeigt wieso man einfach ruhig bleiben kann wenn dem neuen Chrome OS Notebook etwas passiert – denn die Daten sind sicher in der Cloud. Zwar passiert es nicht oft das ein Waschbecken auf ein Notebook fällt oder das Notebook aus Versehen in einen Behälter mit flüssigen Stickstoff fällt, aber wer weiß das schon so genau 🙂

    read more

  • MSI GT663 Hands On

    Am 8. Dezember 2010 von

    Da ich gestern zufällig in Darmstadt war als MSI in der Mensa der TU Darmstadt einen Product-Showcase hatte, konnte ich auch meinen derzeitigen Favoriten unter den Gamingnotebooks bewundern, das MSI GT663. Ausgestattet mit einem aktuellen Intel Core i7-740QM (1,73GHz / Turbo: 2,93GHz), einer NVidia GeForce GTX460M, 8GB RAM und einem RAID 0 aus zwei 320GB Festplatten ist das Notebook einfach ideal zum Zocken oder Videobearbeiten.

    Deutsche Version

    >> MSI GT663 bei Amazon kaufen <<

    >> MSI GT663 bei Home of Hardware kaufen <<

    read more

  • Das erste Google Chrome OS Notebook

    Am von

    Google hat auf seiner Veranstaltung in San Francisco das Cr-48 vorgestellt, das erste Google Chrome OS Notebook. Die technischen Daten hören sich auf jeden Fall schon einmal gut an, so kommt ein 12.1-Zoll Display zum Einsatz (keine Infos zur Auflösung), die Tastatur wird die proprietäre Chrome OS Tastatur. Es wird ein großes Touchpad geben und für die ideale Verbindung ins Netz kommt das Qualcomm Gobi UMTS Modul zum Einsatz. WLAN ist selbstverständlich auch an Bord und mit einer Akkulaufzeit von über 8 Stunden und einer Standbyzeit von über 8 Tagen ist man auch unterwegs gut versorgt. Es kommt Flashspeicher zum Einsatz und für Videotelefonie ist natürlich auch eine Webcam vorhanden.

    read more

  • MSI zeigt Produkte an der TU Darmstadt

    Am 7. Dezember 2010 von

    MSI und Notebook.de stellen derzeit in Darmstadt in der Mensa Stadtmitte der TU Darmstadt die neusten MSI Produkte aus. Der Showcase ist noch bis 15 Uhr geöffnet und es gibt auch spezielle Angebote.

«

»