San Francisco

  • Google I/O 2012 Tag 2 – Keynote im Livestream

    Am 28. Juni 2012 von

    Natürlich kann nicht jeder in San Francisco auf der Google I/O Entwicklerkonferenz sein, aber Google hat für alle die nicht vor Ort sein können einen Livestream auf Youtube eingerichtet, dort könnt ihr der Veranstaltung zuschauen.

    read more

  • Google I/O Eröffnungskeynote um 18:30 Uhr

    Am 27. Juni 2012 von

    In San Francisco findet heute und morgen die Google I/O Entwicklerkonferenz statt, auf der mit einigen Neuigkeiten gerechnet wird. Es soll das neue Android Jelly Bean vorgestellt werden, ausserdem schwirrt ja bereits seit Wochen das Google Nexus Tablet im Internet umher, dieses soll nun auch endlich der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Und Google Project Glass soll auch noch Erwähnung finden. Auf alle Fälle also eine spannende Keynote!

    Ihr könnt übrigens live dabei sein, da Google einen Livestream bereitstellt, den man hier finden kann.

  • Mac OS App bereits bereit für „Retina Grafik“

    Am 10. Juni 2012 von

    Vor einiger Zeit gab es bereits die Gerüchte, dass Apple nicht nur bei seinem iPhone und iPad ein Retina Display (hochauflösendes Display) verbauen möchte, sondern auch in seinen MacBooks. Am 11. Juni beginnt in San Francisco die WWDC (Worldwide Developer Conference) und dort wird sich zeigen ob die Gerüchte sich bewahrheiten werden. Nun taucht aber schon eine App im Mac App Store auf die einen eindeutigen Hinweis gibt. Dort stehen nämlich das sie Retina Grafik unterstützt.

    read more

  • Hoher Klout Score gewährt euch Einlass in die Cathay Pacific Lounge in San Franciso

    Am 10. Mai 2012 von

    Wer den Dienst Klout noch nicht kennt, hier kann man sich mit seinen Social Media Kanälen anmelden und Klout erstellt dann eine Nummer die angeben soll wieviel „Einfluss“ ihr auf euer Netzwerk habt. Der Dienst hat nun zusammen mit Cathay Pacific einen coolen Deal ausgemacht und dieser ermöglicht es euch wenn ihr einen Klout Score von 40 oder höher habt, einfach in die Cathay Pacific Airport Lounge in San Francisco zu spazieren und euch dort vor eurem Flug auszuruhen.

    read more

  • Nächste Atom Generation spielt 1080p Video mit 22MB/s problemlos ab

    Am 19. September 2011 von

    Mein Kollege Steve von Carrypad.com hat sich auf dem IDF in eine Session mit der nächsten Atom Generation Intel Cedar Trail begeben und hat sich ein Lenovo Nettop mit diesem neuen Intel Atom angeschaut und wie man in seinem Video sehen kann ist die Datei die gerade auf dem Gerät abgespielt wird nicht gerade von schlechter Qualität, es handelt sich um ein 1080p Video mit einer durchschnittlichen Bitrate von 22MB/s, ausserdem noch mit 5.1 Sound.

    read more

  • Sony Tablet S im ausführlichen Video Review in San Bruno / USA

    Am 18. September 2011 von

    Eigentlich eine sehr lustige Geschichte die uns da vorgestern in San Francisco passiert ist. Wir laufen in den Best Buy und suchen nach dem Sony Tablet S und haben es in der Tabletabteilung auch gefunden. Sascha wollte es gleich kaufen und der Verkäufer musste ihn erst einmal enttäuschen denn er meinte es wäre nicht auf Lager. Dann wollten wir ein Samsung Galaxy Tab 10.1, was ja in Deutschland nicht mehr verkauft werden darf. Der Verkäufer machte sich dann ab ins Lager um es zu holen. In der Zwischenzeit haben wir dann noch bei den Apple TV zugeschlagen. Der Verkäufer kam dann zurück und musste uns wieder enttäuschen, denn das Galaxy Tab war nicht auf Lager, er hatte aber dafür ein Sony Tablet S in der Hand. So konnten wir mit dem letzten Tablet S aus dem Best Buy spazieren.

    Dann sind wir mit unserem guten Freund Ken noch schnell in mein Hotel nach San Bruno gefahren (Thank you again Ken!) um es auszupacken. Das Ergebnis, das Unboxing, Hands On und Review vom Sony Tablet S könnt ihr hier sehen. Schaut es euch an, denn das Tablet ist wirklich cool! Ich gehe unter anderem auf die Besonderheiten des Tablet S gegenüber anderen Android Tablets ein, so wie beispielsweise das angepasste Android 3.1. Natürlich auch auf den Browser, die Kamera und ganz wichtig natürlich auch auf das Playstation Gaming.

    English Video (Deutsches Video folgt heute noch)

    – Sony Tablet S beim Sony Shop bestellen –

    – Sony Tablet S bei Amazon bestellen –

    PS: Ich würde mich natürlich sehr freuen wenn das Video retweetet oder auf Facebook mit einem „Gefällt mir“ belohnt wird, das freut mich immer tierisch! Ausserdem hat es das Sony Tablet S auf jeden Fall verdient! Mir gefällt das Tablet wirklicht sehr gut!

  • Unboxing Bildergalerie vom Sony Tablet S

    Am von

    Kurz bevor es wieder Richtung Heimat ging sind Sascha von Netbooknews und ich noch zusammen in den nächsten Best Buy gegangen um uns das Sony Tablet S anzuschauen. Das Tablet hat mir ja auf der IFA schon gut gefallen und hier ist schonmal eine Unboxing Bildergalerie, mein ausführliches Unboxing, Hands On und Review folgt dann in Kürze. Ich bin gerade am Frankfurter Flughafen angekommen und fahre gleich Heim (wohne in der Nähe ^^).

    – Sony Tablet S beim Sony Shop bestellen –

    – Sony Tablet S bei Amazon bestellen –

    read more

  • Der Intel App Up Encapsulator kurz erklärt

    Am 17. September 2011 von

    Mit dem Intel App Up Encapsulator kann man als Entwickler seine Adobe AIR Anwendungen in eine MSI Datei packen lassen, die dann direkt an das Intel App Up Center geschickt werden kann um dann im Shop zu erscheinen. Bob Duffy von Intel erklärte uns während des IDF kurz die Funktionsweise des Encapsulators.

  • LG Shuriken Display hilft beim Stromsparen

    Am 16. September 2011 von

    Im Bestreben die Akkulaufzeit eines Systems immer weiter herunter zu schrauben wurde im Rahmen der Ultrabook Keynote auch eine neue Technologie von LG Display vorgestellt. Mit dem Shuriken Display möchte man der CPU ein wenig entlasten und lieber das Display die Arbeit tun lassen. Durch die Self Refresh Technology übernimmt das Display nun die Aufgabe das Bild zu erneuern. Wird nur ein statisches Bild angezeigt, so nimmt das Display einfach die Daten aus seinem eigenen Speicher und lässt die CPU weiter schlafen. Normalerweise würde die CPU alle paar Millisekunden aufwachen, das Bild erneuern (auch wenn eigentlich nichts auf dem Bildschirm passiert) und dann wieder in den Sleepmodus geschickt. Da man beispielsweise beim Lesen oder Surfen auch desöfteren mal ein Standbild hat, würde hier die CPU einfach weiterschlafen können und somit auch keine Energie verbrauchen können.

    read more

  • Vorschau auf Intel Haswell, den Nachfolger vom Nachfolger von Sandy Bridge

    Am 15. September 2011 von

    Auf dem IDF zeigt Intel immer die Prozessortechnologie der Zukunft und dieses mal die Intel Haswell, den Nachfolger von Ivy Bridge, der ja der Nachfolger vom aktuellen Intel Sandy Bridge Prozessor ist. Auch wenn Mooley Eden in seiner Keynote nicht wirklich viel von Haswell verraten hat, so hat er doch schon etwas über die Stromspareigenschaften verraten. Bis zu 10 Tage Connected-Standby sollen möglich sein, sowieso All-day-Computing, also eine lange Akkulaufzeit. Leider wurde nicht konkretisiert um wieviele Stunden es sich handelt.

«

»