Notebook

  • NEC LaVie Z Ultrabook – 875 Gramm Ultrabook für 1.300€

    Am 3. Juli 2012 von

    Für mich müssen Ultrabooks dünn, gut verarbeitet und performant sein. Da darf der Preis auch mal etwas teurer ausfallen, schließlich sind Notebooks ja für viele auch Arbeitsgeräte. Es gibt natürlich auch günstige Ultrabooks ab 599€, diese haben dann aber ein Kunststoffgehäuse. Der japanische Hersteller NEC hat mit dem LaVie Z ein schickes Ultrabook vorgestellt welches dank Magnesium-Lithium Legierung auf ein Gewicht von nur 875 Gramm kommt – und das für einen 13-Zoller. Dünn ist es auch noch, 15mm misst es nur. Als Prozessor kommt ein neuer Intel Ivy Bridge Core i5-3317U zum Einsatz, eine 128GB SSD, USB 3.0, ein SDXC Kartenleser, HDMI-Ausgang und die Akkulaufzeit wird mit 8,1-Stunden angegeben.

    read more

  • Meine Meinung zum neuen Next Generation MacBook Pro *Update*

    Am 14. Juni 2012 von

    Nun ist die Katze endlich aus dem Sack. Über Monate hinweg gab es Gerüchte zu einem angeblichen 15-Zoll MacBook Air und MacBooks mit Retina Display (Display mit extrem hoher Auflösung). Es wurde damit gerechnet, dass alle MacBook Air und Pro Modelle mit einem hochauflösenden Display ausgestattet werden, aber es ist dann doch etwas anders gekommen. Apple hat auf der Eröffnungskeynote des WWDC 2012 seine bestehenden Air- und Pro-Modelle einem Update unterzogen und danach ein neues Apple MacBook Pro mit Retina Display vorgestellt. Dieses “Next Generation MacBook Pro” mit 15,4-Zoll Display verfügt über die sehr hohe Auflösung von 2880 x 1800 Pixel.

    Natürlich kann man sich nun fragen ob man diese Auflösung wirklich benötigt und wie es letztendlich überhaupt auf einem 15,4-Zoll Display aussieht. Anders als bei einem Smartphone oder Tablet sitzt man bei einem Notebook wirklich recht weit vom Display entfernt und hierbei kommt es auch nicht darauf an ob man die Pixel sehen kann, so wie es beim Smartphone oder Tablet der Fall ist.

    Update: Mehr Meinung, übersichtlicher gestaltet und auch ein paar Alternativen

    MacBook Pro mit Retina Display bestellen: Amazon

    read more

  • Samsung Serie 9 mit Intel Ivy Bridge im Unboxing Video

    Am 13. Juni 2012 von

    Mein guter Freund Steve von Ultrabooknews.com hat sich das neue Samsung Serie 9 Notebook geschnappt, welches mir auf der Computex wirklich sehr gut gefallen hat, und packt es aus. Das Samsung Serie 9 Ultrabook – Samsung nennt es selbst eigentlich nicht Ultrabook – ist ein 15-Zoll Notebook (es gibt auch eine 13-Zoll Variante) welches sehr dünn und gut verarbeitet ist. Es hat ein Aluminiumgehäuse und fühlt sich sehr gut an. 14,9mm dick und nur 1,65kg schwer ist es.

    read more

  • Computex 2012: Gigabyte U2442 Notebook im Hands On

    Am 12. Juni 2012 von

    Mit dem Gigabyte X11 hat das Unternehmen sein erstes Ultrabook vorgestellt, aber natürlich hat Gigabyte auch noch mehr Neuigkeiten zu bieten gehabt und so auch das Gigabyte U2442, ein 14-Zoll Notebook welches dank ULV Prozessor eine lange Akkulaufzeit garantieren soll.

     

    read more

  • Deutsche Preise der neuen Apple MacBook Pro Modelle

    Am 11. Juni 2012 von

    Die beliebte MacBook Pro Reihe hat nun auch ihr Mid 2012 Update erhalten und verfügt nun über Intel Ivy Bridge (Core i-Prozessoren der 3. Generation) Prozessoren und neuste NVidia Grafik. Die in Deutschland verfügbaren Konfigurationen und Preise findet ihr hier.

    read more

  • WWDC 2012: Apple MacBook Pro Lineup bekommt Update

    Am von

    Auch die “normalen” Notebooks von Apple erhalten heute ein Update. Auch bei den neuen MacBook Pro Modellen wird es die Intel Ivy Bridge Prozessoren geben, es geht hoch bis zum Intel Ivy Bridge 2,7GHz Quad-Core Intel Core i7. Dieser erreicht im Turbomodus bis zu 3,7GHz! Auch hier wird die Grafik bis zu 60% mehr Leistung erreichen und man kann bis zu 8GB 1600MHz Arbeitsspeicher wählen.

    read more

  • WWDC 2012: Apple MacBook Air bekommt Update – Neue Prozessoren und USB 3.0

    Am von

    Apple verpasst seinem mobilsten Notebook, dem Apple MacBook Air, mal wieder ein Update. Im MacBook Air findet nun auch ein Intel Core i7 (Ivy Bridge) 2GHz Dual-Core Prozessor Platz, der im Turbomodus bis zu 3,2GHz erreichen kann. Ausserdem kann man den Arbeitsspeicher bis 8GB 1600MHz erweitern. Die neue Grafik bietet bis zu 60% mehr Performance und ausserdem nun auch endlich USB 3.0. Wer viel auf seinem MacBook Air speichern möchte, dem steht nun auch die Option offen eine SSD mit bis zu 512GB Speicher zu wählen.

    read more

  • Computex 2012: HP Pavilion dv7 mit neuer AMD Trinity APU

    Am von

    AMD hat auf der Computex auch seine neuen Trinity APUs vorgestellt und dazu natürlich auch die passenden Notebooks. Ein großer Partner von AMD ist hierbei auch Hewlett Packard. Am Stand konnte man sich z.B. das HP Pavilion dv7 17-Zoll Notebook anschauen, welches mit der AMD A8-4500M APU ausgestattet ist.

    read more

  • Computex 2012: ASUS Taichi, das Notebook mit zwei Displays

    Am 8. Juni 2012 von

    Mit dem ASUS Taichi möchte ASUS neue Wege gehen und zeigt eine weitere Möglichkeit ein Convertible Notebook zu realisieren. Auf den ersten Blick sieht das Gerät aus wie ein Ultrabook, aber auf dem Displaycover befindet sich ein zweiter Bildschirm. Beide Displays sind Full HD Displays und können zur selben Zeit laufen. Im zugeklappten Zustand kann man es dann als Tablet nutzen. ASUS möchte das Taichi als 11,6- und 13,3-Zoll Gerät anbieten, hat aber bisher kein Datum genannt bis wann man es auf den Markt bringen möchte.

    read more

  • Computex 2012: AMD Hybrid Tablet mit Tastatur Dock

    Am 7. Juni 2012 von

    Es gibt nicht nur Hybrid Tablets mit Intel- oder ARM-Prozessor, auch AMD hat auf der Computex nun eine Hybridlösung vorgestellt, zusammen mit dem ODM Compal. Das Compal 11 Hybrid ist ein 11,6-Zoll Tablet mit neuem AMD Trinity Prozessor und Windows 8 als Betriebssystem. Es ist schön dünn und wiegt auch nicht viel. Das gezeigte Modell ist noch ein frühes Sample und deshalb ist die Verarbeitung auch noch nicht ganz so hochwertig, aber schon ok gewesen. Zusammen mit der Tastatur Dock erhält man so ein schön dünnes Notebook mit dem man dann auch arbeiten kann. Ihr seht also, AMD hat den Anschluss noch nicht verpasst.

«

»