RIM

  • RIM benennt sich um und bringt Blackberry10

    Am 30. Januar 2013 von

    Erinnert Ihr Euch noch an RIM? Das war einmal und ist nun Geschichte. So langsam kam man zu der Einsicht, dass den Namen RIM kaum einer noch kennt und alle Geräte sowieso als Blackberry erkannt werden. Dies war auch der Grund für das Rebranding der Firma. In diesem Beitrag zeigen wir Euch jedoch auch einige interessante Features im neuen Betriebssystem BB10. read more

  • Weiteres Bild eines Blackberry 10 Smartphone aufgetaucht

    Am 15. November 2012 von

    RIM und die lange Leidensgeschichte des einstmals erfolgreichen Blackberry – kommt die Trendwende? Zumindest kann man RIM unter seinem neuen CEO Thorsten Heins mangelndes Engagement nicht versagen. read more

  • RIM stellt BlackBerry PlayBook Tablet OS 2.1 vor

    Am 9. Oktober 2012 von

    Neues vom BlackBerry PlayBook Tablet. Lange Zeit war es ruhig um das 7-Zoll Tablet von RIM. Nun steht dafür eine neue Version des Betriebssystems an, nämlich Version 2.1. read more

  • Hands On mit BlackBerry 10

    Am 20. Juni 2012 von

    Die Kollegen von Engadget hatten die Möglichkeit sich nun vorab das neue mobile Betriebssystem von Blackberry anschauen zu können. BlackBerry 10 wird wohl noch dieses Jahr auf den Markt kommen, dazu natürlich auch noch eine Menge neuer Smartphones und vielleicht Tablets. Vor einigen Woche hatte RIM / BlackBerry für Programmierer ein Entwicklungsgerät ausgegeben, über das ich bereits berichtete. Mit BlackBerry 10 möchte das Unternehmen wieder an die Mitbewerber anschließen und setzt hierbei fast vollkommen auf Touch.

    read more

  • Gerüchteküche: BlackBerry 10 bekommt einen Videoeditor

    Am 7. Mai 2012 von

    RIM hat auf der BlackBerry World 2012 letzte Woche einen ersten Einblick in sein neues Betriebssystem BlackBerry 10 gewährt und gezeigt dass sie es durchaus ernst meinen und wie ich finde auch bisher ganz gute Arbeit geleistet, das mobile OS sieht wirklich gut aus, vor allem die Tastatur hat mich sehr neugierig gemacht. Nun geht es aber in der Gerüchteküche rund, denn das neue Betriebssystem hat anscheinend auch noch ein wenig mehr zu bieten und so wurden uns angeblich noch ein Videobearbeitungsprogramm vorenthalten.

    read more

  • Nokia reicht umfangreiche Patentklagen ein

    Am 3. Mai 2012 von

    Wenn man mit den eigenen Smartphones und Handys nicht genügend Umsatz macht oder keine Konkurrenzfähigkeit erreicht, dann reicht man eben Patentklagen ein – dies scheint offensichtlich mittlerweile zum probaten Mittel geworden zu sein, um seine Mitbewerber unter Druck zu setzen und zukünftig Umsatz mit seinen umfangreichen Schatz an Patenten generieren. Erleben wir also die nächste Stufe eines echten Patentkrieg ? Meiner Meinung nach schon – denn nach Apple, Samsung und Motorola zieht nun auch der ehemalige Weltmarktführer Nokia in die Schlacht – und verklagt gleich drei Konkurrenten auf einmal. Nokia wirft, durch Einreichung von entsprechenden Klagen bei der ITC und Gerichten in Delaware, Düsseldorf, München und Mannheim, den Konkurrenten HTC, Research In Motion (RIM) und Viewsonic die Verletzung von insgesamt 45 Patenten vor.

    read more

  • RIM zeigt sein neues Betriebssystem BlackBerry 10

    Am 1. Mai 2012 von

    Vom 1. – 3. Mai findet in Orlando die BlackBerry World 2012 statt und zu Beginn der Entwicklerkonferenz hat RIM uns allen endlich mal einen Einblick in sein neustes Betriebssystem BlackBerry 10 gegeben. In einem kurzen Demonstrationsvideo sieht man wie das Betriebssystem aussieht und wie man damit arbeiten kann.

    read more

  • Haben wir hier das BlackBerry 10 Entwicklergerät?

    Am 30. April 2012 von

    RIM plant ja mit BlackBerry 10 ein neues Betriebssystem für seine Smartphones und verschickt dafür natürlich auch bereits Geräte an Entwickler, damit direkt zum Start des Betriebssystems – mit dem noch dieses Jahr gerechnet wird – auch eine Reihe an Apps verfügbar sind. Nun ist anscheinend eines dieser Geräte aufgetaucht.

    read more

  • BlackBerry BBX wird zu BlackBerry 10

    Am 7. Dezember 2011 von

    Da war RIM wohl ein wenig voreilig als sie ihr zukünftiges Betriebssystem benannt haben. Der Name BBX ist bereits vergeben und geschützt worden und deshalb hat das US Federal Court den Antrag von RIM auch abgelehnt diesen Namen benutzen zu dürfen. Deshalb hat RIM nun auch den Namen geändert und nennt sein kommendes Betriebssystem BlackBerry 10 (wenn man es römisch schreibt kommt dann auch wieder BlackBerry X dabei raus).

    via: CrackBerry

  • Porsche Design entwickelt mit RIM das P’9981

    Am 28. Oktober 2011 von

    Es gibt Notebooks im Ferrari Design (Acer) und Lamborghini Look (ASUS), wieso also nicht auch ein Porsche Design Smartphone. Die Luxusmarke Porsche Design hat in Zusammenarbeit mit Research In Motion (RIM), das Porsche Design P’9981 Smartphone entwickelt.

    read more

  • Verletzt RIM mit dem Namen seines neuen Betriebssystems BBX Markenrechte?

    Am 21. Oktober 2011 von

    RIM, die Firma hinter BlackBerry hat ein neues Betriebssystem namens BBX vorgestellt. Besser gesagt wollen sie das Betriebssystem BBX nennen, denn das Unternehmen Basis International hat nun Beschwerde eingelegt, denn sie haben die Markenrechte an BBX, einen Basic Intepreter für Businessanwendungen.

    RIM hat soeben bekanntgegeben, das bis jetzt noch keine Schreiben von Basis International vorliegt, weshalb sie natürlich noch nicht mit ihren Anwälten reagieren konnten. Aber sie sehen darin kein Problem, weil die Firmen in unterschiedlichen Bereichen operieren und so keine Verwechslung der Marken entstehen kann.

    read more

»