Will Samsung auf der Google I/O eine Smartwatch mit Android Wear vorstellen?

Am 21. Juni 2014 von
singleimage

Nächste Woche findet in San Francisco die Google I/O Entwicklerkonferenz statt und wie wir bereits berichteten, wird dort Android Wear eine große Rolle spielen. Wie nun bekanntgeworden ist, soll auch Samsung dort etwas zu zeigen haben.

Das südkoreanische Unternehmen ist ja im Bereich der Wearables ganz vorne mit dabei, denn mit den Gear Smartwatches und dem Gear Fit Fitnessarmband gehört Samsung zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich. Doch was wird Samsung vorstellen? Eine weitere Gear, nur diesmal mit Android Wear? Auf dem Mobile World Congress 2014 im Februar hatte man ja erst zwei neue Gear Smartwatches und die Fit vorgestellt, die allesamt das eigene Betriebssystem Tizen nutzen.

Samsung hat also jetzt für seine Wearables eigentlich schon alle Weichen in Richtung Tizen gestellt und will nun anscheinend doch noch ein Android Wear Gerät vorstellen. Klar, Produktvielfalt ist schon etwas schönes und Samsung kann das Feld für Android Wear natürlich nicht kampflos LG und Motorola überlassen, aber ich mache mir schon wieder etwas Sorgen um Tizen, das mobile Betriebssystem hat einen wirklich langen und schweren Weg hinter sich.

Quelle: Cnet

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar