Thunderbolt

  • Intel Thunderbolt mittels Steckkarte nachrüsten

    Am 22. November 2013 von

    Thunderbolt ist zumindest für den PC noch ein recht neuer Anschluss. Der zuerst von Apple genutzte Port findet Einzug in die neuen Notebooks, Ultrabook und natürlich auch Mainboards. Aber was macht man bei Rechnern die keinen Thunderbolt-Anschluss haben? Hier bietet Intel zusammen mit seinen Hardwarepartnern nun auch eine Lösung an. read more

  • Computex 2013: Intel präsentiert den schnellsten Speicherstick der Welt

    Am 16. Juni 2013 von

    Mit Thunderbolt hat Intel 2011 eine Schnittstelle vorgestellt die für schnellen Datentransfer sorgen soll. Dennoch halten sich die Hersteller von externen Festplatten und Displays eher zurück. Nun stellen Hersteller wie A-Data auch ihre Thunderbolt-Lösungen vor die auch dieses Jahr noch flächendeckend auf den Markt kommen sollen. Intel arbeitet derweil natürlich auch an eigenen Lösungen im Speicherbereich, an eigenen NAS-Systemen und auch an einem Speicherstick der mit einem Thunderbolt-Anschluss auskommt.

    read more

  • Intel verdoppelt Thunderbolt-Geschwindigkeit

    Am 10. April 2013 von

    Es gibt Neuigkeiten zu Thunderbolt, die Schnittstelle die jetzt schon schnelle Datenübertragungen möglich macht. Die derzeitigen Geschwindigkeiten von bis zu 10 GBit/s waren Intel wohl zu wenig, denn die neue Version von Thunderbolt die den Codenamen „Falcon Ridge“ trägt, wird Geschwindigkeiten von bis zu 20 GBit/s ermöglichen.

    read more

  • ASUS stellt erstes Intel Thunderbolt zertifiziertes Motherboard vor

    Am 31. Mai 2012 von

    Bisher war der schnelle Übertragungsstandard Thunderbolt ja nur Apple-Benutzern vorbehalten, aber bereits im letzten Jahr hat man ja schon Andeutungen seitens Intel und seiner anderen Partner erhalten, dass Thunderbolt nun auch Herstellerübergreifend verfügbar sein wird. Dies wird sicherlich die Hersteller von Thunderbolt-Festplatten freuen, denn dadurch wird ein größerer Markt eröffnet. Der taiwanesische Hersteller ASUS hat nun das erste Motherboard vorgestellt, welches Intel Thunderbolt zertifiziert ist. Das ASUS P8Z77-V Premium bietet neben der Thunderbolt Schnittstelle natürlich auch USB 3.0, welches ja derzeit noch sehr viel verbreiteter ist.

    read more

  • Intel Thunderbolt ab nächstem Jahr häufiger anzutreffen

    Am 27. Dezember 2011 von

    Die Intel Thunderbolt Technologie ist derzeit ja nur in Apple Geräten zu finden, da Apple an der Entwicklung des Anschlusses mit Intel zusammengearbeitet hat. Nun ist es aber an der Zeit diesen Standard auch bei anderen Herstellern einzuführen, sonst wird die ganze Geschichte einfach zu einseitig. Gerüchten zufolge soll ab April 2012 die Thunderbolt Technologie vollständig auch den restlichen Partnern von Intel zugänglich gemacht werden, so können wir wohl auch ab der zweiten Hälfte des Jahres mit Mainboards und Notebooks rechnen die über diesen Anschluss verfügen werden.

    read more

  • Thunderbolt ab nächstem Jahr auch auf Windows Geräten

    Am 15. September 2011 von

    Auf der Keynote mit Mooley Eden wurde auch Thunderbolt angesprochen, immerhin eine Technologie die zum Teil auch von Intel kommt und nicht wie von allen Apple Fanboys vermutet nur von Apple. Es sind bereits einige Hersteller dabei Thunderbolt in ihre Systeme zu integrieren, so z.B. auch ASUS, die nächstes Jahr auch ein Gerät mit Thunderbolt vorstellen werden.

  • Canon zeigt Interesse an Thunderbolt

    Am 12. März 2011 von

    Nun haben wir ja bereits eine Notebookserie die den neuen Intel Anschluss Thunderbolt nutzt, nämlich die neuen Apple MacBook Pro Modelle. Bisher habe ich aber noch keine einzige Peripherie gesehen die Thunderbolt einsetzt. Die Zubehörhersteller halten sich derzeit sicher noch etwas zurück, denn es bringt ja nicht viel einen Thunderbolt-Datenstick oder eine Thunderbolt-Festplatte herzustellen, wenn nur eine kleine Anzahl an Anwendern diese auch nutzen können. Wie in einem Interview mit Intel-Vize Mooly Eden hervorging, werden natürlich auch andere Hersteller den Thunderbold Anschluss verwenden, bisher könne er aber noch keine Namen nennen. Sobald es soweit ist werden wir es dann auch von den jeweiligen Herstellern erfahren. Unterdessen kommen nun anscheinend die ersten Unternehmen auf die Idee wenigstens einmal anzukündigen das sie irgendwann Thunderbolt unterstützen wollen, so wie Canon.

    read more

  • Schnell, schneller, Thunderbolt?

    Am 8. März 2011 von

    Apple hat vor ein paar Tagen die neuen Mac Book Pros released – mit nur ein paar Änderungen. Die Geräte sind zwar durch Intels Sandy Bridge-Prozessoren relativ flott geworden, doch irgendwas ist ganz neu.
    Thunderbold! So heißt der neue Anschluss, mit dem die neuen Geräte ausgestatten sind. Intel und Apple haben an diesem Anschluss gemeinsam gearbeitet, um einen neuen Standard für den Anschluss externer Geräte zu setzten, welcher sehr schnell und relativ einfach in der Handhabung ist. Thunderbolt ist absolut schnell. Und zwar circa 10 mal schneller als Firewire (800) und sogar 20 mal als USB 2.0. Dank der DisplayPort-Unterstützung können Bildschirme mit miniDisplay-Port direkt und Geräte mit sonstigen Anschlüssen (DVI, HDMI, VGA) mit Adaptern angeschlossen werden.
    read more

  • Apple aktualisiert seine MacBook Pro Notebooks

    Am 24. Februar 2011 von

    Apple hat soeben angekündigt, dass sie ihre MacBook Pro Reihe aktualisieren werden und zwar mit neuen Prozessoren, Grafikkarten und Intels neuer Thunderbolt Technologie. Wie Apple angibt, wird dank dieser Hardwareerneuerung die gesamte MacBook Pro Familie fast doppelt so schnell wie die ältere Generation. Als einer der ersten Notebookhersteller wird Apple auch Intels neuste I/O Technologie Thunderbolt verbauen, die sehr hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten verspricht. Die iSight Webcam wird nun durch die FaceTime HD Kamera ersetzt und bietet eine dreifach höhere Auflösung als der Vorgänger. Wie der Name schon sagt, kann man dann damit iPhone 4, iPod Touch und andere Intel-basierende Macs per Videotelefonie erreichen.
    read more