Software

  • Der nächste Mega-Bug: 50 Prozent aller Androide angreifbar

    Am 30. Juli 2015 von

    Nicht nur wegen der Skandale um die amerikanische NSA wird den Nutzern immer mehr bewusst, wie angreifbar sie eigentlich sind. Auch unter Android ist man keineswegs vor Abhörattacken oder fiese Error-Bugs sicher, von denen im letzten halben Jahr so einige bekannt wurden. Diesmal schleust sich der Fehler über ein Videoformat ein. mehr…

  • Windows 10 Release heute: Besser Weile statt Eile

    Am 29. Juli 2015 von

    Windows 10 ist raus und wer davon noch nicht wusste, darf sich mit Fug und Recht “Hinterwäldler” nennen ;-) Aber Scherz beiseite, das System ist schon ein wenig anders und insofern vielleicht kurz erklärungsbedürftig, so dass wir die wichtigsten Infos zusammen getragen haben. Mitunter wichtiger ist aber, nicht in hektische Betriebsamkeit zu verfallen, wofür es verschiedene Gründe gibt. mehr…

  • Sicherheitslücke: 95% aller Android-Geräte betroffen

    Am 28. Juli 2015 von

    950 Millionen Android-Geräte sind von der Stagefright-Sicherheitslücke betroffen, wenn man den Schätzungen glauben darf. Genauer: Alle Geräte ab Android 2.2 Froyo bis hin zu Android 5.1.1. mehr…

  • Windows 10: Einschränkungen bei Akkulaufzeit erwartet

    Am 27. Juli 2015 von

    In wenigen Tagen findet der erste offizielle Release des neuen Windows 10 statt und eigentlich scheint das System nicht nur fertig, sondern auch um einiges besser zu sein. Lediglich in punkto Akkulaufzeit ist eine leichte Verschlechterung in Sicht, aber nicht für alle Geräte und voraussichtlich auch nicht für lange Zeit. mehr…

  • Plasma Mobile: KDE 5 To Go

    Am von

    Auf der Akademy Entwicklerkonferenz, welche jedes Jahr vom KDE-Team gehalten wird, wurde ein neuer Desktop für Smartphones vorgestellt. mehr…

  • Universal Studios und der Guardian verstehen Torrent nicht

    Am 24. Juli 2015 von

    Aufgrund eines recht lustigen Fehlers ist wohl eine Liste an die Öffentlichkeit geraten, auf der alle Webadressen aufgeführt sind, die Google “sperren” soll. Google kann zwar sowieso nur den Link entfernen und nicht die Seite, aber – wie in diesem Fall – kommen Filmstudios wie Universal Studios immer wieder mit entsprechenden Anträgen auf den Suchmaschinenbetreiber zu. Diesmal war allerdings eine besondere Adresse dabei, die der dann auch noch Guardian auf seine ganz eigene Art interpretiert hat. mehr…

  • Mac OS 10.10 weist unangenehme Schwachstelle auf

    Am 23. Juli 2015 von

    Ein Sicherheitsleck in Apples MacOS 10.10 sorgt derzeit ein wenig für Häme, denn dass ein solch einfacher Trick funktionieren würde, ist für die Konkurrenz natürlich ein gefundenes Fressen. In eine Zeile, in einen Tweet, passe die nötige Codezeile, berichten einschlägige Tech-Seiten. Ein Patch ist wohl auch schon in Sicht. mehr…

  • Windows 10: Erster Spot setzt auf Baby-Charme

    Am 21. Juli 2015 von

    Microsoft hat ein erstes Werbevideo für Windows 10 veröffentlicht, das mit dem Charme von rund 3o verschiedenen Kleinkindern und Babies überzeugen will. Wie mobilegeeks schreibt, geht Microsoft damit wieder ein bisschen mehr den Weg, den auch Apple in seinen Werbekampagnen gerne geht: wenig technische Details, viel Gefühl. mehr…

  • Hyperlapse: Microsoft stellt Zeitraffer-App fertig

    Am 20. Juli 2015 von

    Ab sofort steht Microsofts App Hyperlapse für alle Android-Nutzer zur Verfügung. Schon im Mai hatte der Softwareriese das Gimmick angekündigt, mit dem sich  Zeitrafferfilme aus Smartphonevideos erstellen lassen, die besonders weich ablaufen sollen. mehr…

  • Facebook Messenger jetzt ohne Anmeldezwang

    Am 17. Juli 2015 von

    War es beim bisherigen Facebook Messenger nötig, sich mit seinem Facebook Account anzumelden, fällt diese Bedingung wohl jetzt endlich weg. “Ab sofort” berichtet zum Beispiel “curved“, könne man das Tool auch ohne Anmeldung nutzen. Natürlich bringt das gewisse Nachteile mit sich. mehr…

»