Advertisement

  • Erfahrungsbericht zum Roamingangebot “Travel & Surf” der Telekom

    Am 04.03.2012 erschienen in Special

    Mit dem Smartphone im Ausland ins Internet zu gehen kann schon eine große Kostenfalle werden, die dann bei der nächsten Abrechnung zu bösen Überraschungen führen kann. Um schnell Emails zu checken habe ich mich letztens in Österreich kurz ins Netz gewagt und schon waren 10€ weg, da 100kb mit “günstigen” 0,19€ berechnet werden und somit 1MB bereits fast 2€ kostet. Dies war mir auf jeden Fall eine Lehre und ich habe mich vor meinem Abflug ein wenig über andere Romingangebote meines Provides schlau gemacht. Ich bin seit Jahren bei der Telekom und dort gibt es die Zusatzoption “Travel & Surf”, die man kostenlos aktivieren kann. Solange man dann nicht im Ausland ist kostet es auch noch nichts!

    mehr…

  • ShadowGun Deadzone Demo

    Am 04.03.2012 erschienen in Gaming , Video

    Ende März soll es soweit sein, ShadowGun Deadzone soll auf den Markt kommen und zwar exklusiv für NVidia Tegra 3 Geräte. Mit dieser neuen Version von ShadowGun könnt ihr dann endlich im Multiplayer zocken und das mit bis zu 8 Spielern, ausserdem gibt es noch eine Reihe an Neuerungen wie uns Marek Rabas, CEO von Madfinger, in einem Video vorstellte.

  • Hands On mit dem NVidia Tegra 3 Referenztablet (mit LTE?)

    Am 04.03.2012 erschienen in Video

    In einer Ecke vom NVidia Stand auf dem Mobile World Congress stand ein sehr dickes Tablet welches meine Aufmerksamkeit erregte. Hierbei handelte es sich um das NVidia Tegra 3 Referenztablet. Es ist natürlich dicker als andere Tablets, denn hier ist so ziemlich jede Technologie verbaut die man aktuell in einem Tablet nutzen kann. Auf der Rückseite ist eine 3D-Kamera und für mich sah es auch so aus als wäre vorne ebenfalls eine 3D-Kamera angebracht.

    mehr…

  • Sesamstraße in Augmented Reality

    Am 04.03.2012 erschienen in Video

    Die Sesamstraße ist wohl die am weltweit bekannteste Kindersendung und auch hier macht die Technologie nicht halt und deshalb vereint das Unternehmen Vuforia by Qualcomm Ernie und Bert nun auch mit Augmented Reality. Wie das ganze aussehen kann zeigt die nette Dame von Vuforia uns in diesem Video.

    Technologisch ist das natürlich eine tolle Sache und Augmented Reality wird hier wirklich gut genutzt, aber wenn ich mich an meine Kindheit zurückerinnere, dann habe ich mir das was auf dem Display nun angezeigt wird, im Kopf selbst ausgemalt. Mit dieser App wird dies den Kindern dann schon “vorgekaut” serviert. Kinder sollten ja ihrer Phantasie freien Lauf lassen, deshalb bin ich mir noch nicht wirklich sicher inwiefern sich dies wirklich als Kinderspielzeug eignet.

  • Ford stellt den B-Max auf dem MWC vor

    Am 04.03.2012 erschienen in Automobil , Video

    Da möchte man doch meinen dass Ford ein neues Fahrzeug zuerst auf einer Automesse wie dem Genfer Autosalon, der diese Woche stattfindet, vorstellt. Weit gefehlt, denn Ford hat den ungewöhnlichen Schritt gewählt sein brandneues Fahrzeug mit auf eine Mobilfunkmesse zu bringen. Als einziger Autohersteller auf der Messe in Barcelona hatte es Ford natürlich leicht die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Der Ford B-Max hat keine B-Säule was ihn schon zu etwas besonderem macht, denn Autos ohne B-Säule sind immer noch eher eine Seltenheit.

    Was aber sonst noch alles neu am B-Max ist, dass soll doch der nette Herr von Ford selbst erzählen, dafür hab ich ihn ja vor die Kamera gezerrt.

  • Kyobo eRader ist das erste Geräte mit Mirasol Display

    Am 04.03.2012 erschienen in Video

    Schon seit einigen Jahren kann ich mir das schöne Mirasol Display immer wieder auf Messen anschauen und ich habe wirklich auf Geräte gewartet, die diese Display-Technologie einsetzen. Seit Ende letzten Jahres ist es nun endlich soweit, einige Unternehmen verbauen nun auch das Mirasol Display von Qualcomm, so auch Kyobo mit dem Kyobo eReader.

    Hierbei handelt es sich nicht nur um einen klassischen Ebook-Reader, denn als Betriebssystem kommt Android zum Einsatz und wir haben auch ein Touchscreen, also können auch die anderen Android Apps nutzen. Da aber ein eher langsamer Prozessor verbaut wurde, dürften High-End Spiele nicht drin sein.

  • Meine Highlights vom Mobile World Congress 2012

    Am 03.03.2012 erschienen in Video

    Der Mobile World Congress 2012 in Barcelona ist nun vorbei und wie gewohnt gibt es nun auch das Video mit meinen Highlights der Mobilfunkmesse.

    Schaut aber trotzdem hier vorbei um alle meine Videos zu sehen, vielleicht ist ja noch etwas besonderes für euch dabei!

    In zwei Tagen geht es dann übrigens direkt auch weiter mit dem Messetrubel, ich bin fünf Tage auf der Cebit in Hannover unterwegs und berichte euch von den Neuheiten die es dort zu sehen geben wird.

  • Opera Mini Zugriffe weltweit visualisiert

    Am 03.03.2012 erschienen in Video

    Eine schöne Demo seiner Zugriffe zeigte Opera auf seinem Stand auf dem MWC. Die weltweiten Zugriffe mit dem Opera Mini Browser wurden hier auf einer Weltkarte sehr schön visualisiert.

    Deutsches Video

    mehr…

  • NEC Medias W Dual-Screen Smartphone im Eyes On Video

    Am 03.03.2012 erschienen in Mobile

    Über das NEC Medias W hatten wir im Vorfeld des Mobile World Congress bereits berichtet, denn einige Tage vor der Mobilfunkmesse ist schon ein Bild des Dual-Screen Smartphone an die Öffentlichkeit gelangt. NEC stellte es dann in Barcelona aus, aber leider nur hinter Glas, deshalb wurde aus einem Hands On Video dann doch nur ein Eyes On.

    Dual-Screen Geräte, seien es Notebooks oder Smartphones, machen schon etwas her, aber ich finde die Technik ist noch nicht wirklich ausgereift. Die Betriebssysteme unterstützen dieses besondere Feature noch nicht wirklich.

    Deutsches Video

    mehr…

  • Das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 im Hands On Video

    Am 02.03.2012 erschienen in Video

    Es werden immer mehr Zahlen bei Samsung, nun gibt es auch noch das Samsung Galaxy Tab 2 10.1. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des ersten Samsung Galaxy Tab welches auf der IFA 2010 in Berlin vorgestellt wurde und immer noch ganz schön beliebt ist wie ich auf dem Mobile World Congress feststellen konnte, dort habe ich bestimmt über ein dutzend “alte” Samsung Galaxy Tab gesehen.

    Nun aber zu dem neuen Samsung Galaxy Tab 2. Es gibt hier sogar zwei Varianten, einmal mit 7-Zoll Display wie also beim Vorgänger und dann noch diese Version mit 10.1-Zoll Display. Beide Tablets verfügen auch über eine Telefonierfunktion! Es ist aber weitaus eleganter hier auf ein Bluetooth Headset zurückzugreifen.

    Deutsche Video

    mehr…

«

»