Wochenrückblick 24. KW

Am 16. Juni 2013 von
singleimage

Eine rasante Woche liegt hinter uns. Mit dem WWDC 2013 fand in San Francisco die Apple Entwicklerkonferenz statt und es wurden einige Dinge vorgestellt. Zeitgleich fand die E3 Spielemesse in Los Angeles statt, Microsoft und Sony hatten sehr interessante Ankündigungen. Hier findet ihr die Highlights der Woche.

Die Woche begann mit der Vorstellung von neuen Apple Produkten auf der WWDC 2013. Dort wurde ein neues MacBook Air vorgestellt, welches nun auch den Intel Core Prozessor der 4. Generation nutzt (Codename Haswell). Apple setzt zwar Prozessoren ein die niedriger getaktet sind, bietet dafür aber tolle Akkulaufzeiten. Das 11,6-Zoll MacBook Air hat nun bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit und das 13,3-Zoll MacBook Air rennt nun 12 Stunden! Apple gab ausserdem noch einen kleinen Einblick in das neue Mac OS X 10.9 Mavericks. Es wird im Herbst diesen Jahres als Download bereitstehen und einige Neuerungen mit sich bringen. Da das Betriebssystem auf das Energiesparen getrimmt ist, können wir hier vielleicht ein paar bessere Akkulaufzeiten bei den MacBooks erwarten, was natürlich wünschenswert wäre. Auch iOS hat ein Update erhalten und zwar auf iOS 7. Hier gab es ein komplettes Redesign auf einen flacheren Style. Hier spaltet sich zwar die Apple-Gemeinde da nicht jeder mit dem neuen Design klarkommt. Wir haben uns das neue iOS 7 übrigens schon mal auf dem iPhone 5 angeschaut, das Video dazu könnt ihr hier sehen.

Ich finde das neue Design eigentlich wirklich ansprechend und es wurde meiner Meinung nach auch Zeit für eine neue Brise bei iOS. Es macht wirklich was her und die optischen Änderungen sehen cool aus, so wurde jetzt bei Safari beispielsweise die Fensterauswahl im Coverflow-Style realisiert.

Im Bereich Gaming gab es auch ganz viele neue News, denn die E3 in Los Angeles ist wohl die Messe für alle Gamer. Microsoft hat hier diese Woche auch den Preis und die Verfügbarkeit der Microsoft Xbox One bekanntgegeben. Die NextGen-Konsole aus Redmond wird im November für 499€ auf den Markt kommen, also rechtzeit zu Weihnachten. Auch wurde eine neue Xbox 360 vorgestellt. Sony hatte zwar seine Konsole bereits im Februar vorgestellt, aber damals die Konsole nicht gezeigt. Nun war der Zeitpunkt. Die Sony PlayStation 4 wurde endlich gezeigt und sieht meiner Meinung nach richtig gut aus. Ein Highlight der Konsole ist aber wohl der Preis! Sony hat hier 399€ festgelegt, ganze 100€ günstiger als die Microsoft Xbox One! Auch gebrauchte Spiele sollen kein Problem sein und man kann sie weiterverkaufen, tauschen, etc. . Es gibt aber auch „schlechte News“, so muss man eine PS Plus Mitgliedschaft abschließen um online spielen zu können.

Eigentlich vergeht keine Woche bei der es keine News über Samsung gibt, so auch diese Woche. Samsung möchte weiter an den Smart Cameras arbeiten und hat hier das Samsung Galaxy S4 Zoom vorgestellt, ein Smartphone mit einer ordentlichen Kamera und einem 10x optischen Zoom. Dann gab es auch noch einen Leak über ein Samsung Galaxy NX, eine Systemkamera mit Wechselobjektiven und Android als Betriebssystem! Eine deutliche Weiterentwicklung von der Samsung Galaxy Camera die letztes Jahr vorgestellt wurde.

Die Telekom hat sich noch einmal wegen der DSL-Drosselung zu Wort gemeldet und kommt den Benutzern ein wenig entgegen. Statt bei verbrauchtem Datenvolumen auf 384 Kbit/s zu drosseln, wird nun auf 2 Mbit/s gedrosselt, was zwar immer noch recht langsam ist, aber auf jeden Fall deutlich schneller als die 384 Kbit/s.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Wochenrückblick 24. KW”

  1. Florian P. sagte am 16.06.2013 um 21:10

    Danke für die kurze, aber Informationsreiche WochenNews. 🙂

  2. Benny sagte am 17.06.2013 um 15:44

    Schön alles zusammengefasst, danke! 🙂

Schreibe einen Kommentar