• Explay präsentiert ein Mini Projektor-Modul

    Am 18.02.2009 erschienen in Gadgets

    PillDie israelische Firma Explay, die sich auf mobile Projektor-Module spezialisiert hat, präsentierte in Barcelona auf der Mobile World Congress ein wirklich winziges Projektor-Modul, nämlich den „Explay Colibri“. Hierbei handelt es sich um ein Projektor-Modul welches so winzig ist, dass man es sicherlich bald auch in Mobiltelefonen finden könnte. Eine entsprechend abgedunkelte Umgebung vorrausgesetzt kann das Explay Colibri Bilder in einer Größe von bis zu 70-Zoll (177,8cm) Diagonale an eine Wand projizieren.

    mehr…

  • Surfen mit dem Palm Pre

    Am 18.02.2009 erschienen in Gadgets

    palmpreDas Palm Pre Smartphone, soll der Firma Palm wieder einen kleinen Ruck nach vorne geben, denn Palm-Geräte  werden immer mehr in den Hintergrund gedrängt und von Windows Mobile-, Symbian OS und Blackberry-Geräten verdrängt. Mit dem Palm Pre und dem neuen Betriebssystem webOS könnte es Palm wieder gelingen Marktanteile zu ergattern. Hier habe ich ein Video gefunden, welches zeigt wie man mit dem Palm Pre im Internet surfen kann. Es sieht schonmal sehr vielversprechend aus. Mit dem Multitouch-Display macht es sicherlich genausoviel Spass wie mit dem iPhone. Ich werde es mir auf der Cebit anschauen.

    mehr…

  • Erfahrungsbericht: T-Mobile G1 2200mAh Ersatzakku

    Am 17.02.2009 erschienen in Gadgets

    ga3

    Update: Der Gewinner wurde benachrichtigt (Ralf)

    Heute stelle ich euch den 2200mAh Ersatzakku für das T-Mobile G1 vor. Solch ein Akku ist ein Segen für T-Mobile G1 Besitzer die das Smartphone intensiv nutzen, denn für diese Benutzergruppe ist meistens nach 1-2 Tagen Schluss mit lustig. Spätestens dann muss das geliebte Smartphone nämlich wieder für ein paar Stunden an die Steckdose. Mit dem Dritthersteller Ersatzakku für das T-Mobile G1 können wir aber den einen oder anderen Tag hinauszögern. Die Sache hat jedoch einen kleinen Haken, den ich euch hier zeigen werde.

    Verlosung: Da ich den Akku nichtmehr benötige, verlose ich ihn unter den Kommentaren dieses Beitrags. Ende der Aktion: 24.02.2009 – 20Uhr

    mehr…

  • 10 Cebit Karten abzugeben! *Update*

    Am 17.02.2009 erschienen in

    cb08_logo_o_rgb1

    Update (21. Februar): Aktion beendet! Gewinner werden benachrichtigt!

    Da bald die Cebit in Hannover startet, verlose ich heute mit freundlicher Unterstützung von Asus, 10 Eintrittskarten für die Cebit. Alles was ihr dafür tun müsst ist einen Kommentar unter diese News zu setzen, mit einem kurzen Feedback was ihr euch auf der Cebit anschauen wollt wenn ihr da seid. Bei mehr als 10 Kommentaren entscheidet das Los. Jeder Teilnehmer wird natürlich nur einmal gezählt, egal wieviel Kommentare er schreibt 🙂 Teilnahmeschluss ist Freitag der 20. Februar – 20Uhr. Dann habt ihr immernoch mehr als eine Woche Zeit euch um eure Anreise zu kümmern. Das Ticket ist gültig für einen beliebigen Tag (3. – 8. März) und wird den Gewinnern per Email zugeschickt.

    Übrigens: Schaut vom 2. bis 8. März ruhig regelmäßig auf meiner Cebit Live Seite (auch zu erreichen unter: http://www.messelive.de/ng) vorbei, ich werde versuchen euch dort so aktuell wie mir nur irgend möglich ist, mit Informationen, Bildern und Videos zu bombadieren 🙂 Auch habe ich eine spezielle Aktion während der Cebit für treue Leser vorbereitet, die ich bald verkünden werde, wird sicherlich spaßig und es gibt auch was zu gewinnen!

  • Garmin-Asus Nüvifone M20 & G60

    Am 17.02.2009 erschienen in Gadgets

    g60_3In Barcelona wurden auch die ersten Garmin-Asus Smartphones vorgestellt, das Nüvifone G60 und das Nüvifone M20. Beide Smartphones nutzen Windows Mobile Professional 6.1 als Betriebssystem, haben aber ein von Garmin-Asus entwickeltes Frontend. Natürlich können die Nüvifones auch perfekt als Navigationssysteme eingesetzt werden, nicht umsonst ist Garmin, einer der größten Hersteller von GPS-Empfängern mit im Boot.

    mehr…

  • Samsung Omnia HD mit 720p Videos

    Am 17.02.2009 erschienen in Gadgets

    img_0892Die Kollegen von Engadget.com hatten in Barcelona die Möglichkeit ein HD-Video auf dem neuen Samsung Omnia HD zu betrachten. Es sieht wirklich sehr gut aus was das Smartphone da auf das Display zaubert. Bei der Filmdatei handelt es sich um ein 720p Video. Das Display des Samsung Omnia HD misst eine Diagonale von 3,7-Zoll. Und weil das Abspielen von 720p Videos ja nicht genug ist, kann die eingebaute 8-Megapixel Kamera als erstes Handy der Welt auch 720p Videos aufnehmen! Das ist schonmal ein großer Sprung wenn man diese neuen Features mit dem Vorgänger, dem Samsung Omnia vergleicht.

    mehr…

  • Mehr Infos zum GeForce 3D Vision Kit

    Am 16.02.2009 erschienen in Gadgets

    3dbrilleVor einigen Tagen hatte ich ja über das GeForce 3D Vision Kit von Nvidia berichtet. Ich habe nun noch ein paar Informationen und auch ein schönes Bild von der Brille erhalten.

    Auch habe ich nun einen Termin für eine Livedemonstration auf der Cebit bekommen und werde euch dann davon berichten, checkt also vom 02. März bis zum 05. März meine Cebit Live Seite hier auf NewGadgets.de.

    mehr…

  • Zwei neue HTC Touch Modelle vorgestellt

    Am 16.02.2009 erschienen in Gadgets

    touchdiamond2Heute hat in Barcelona der Mobile World Congress begonnen und natürlich werden dort auch wieder einige neue Handys und Smartphones vorgestellt. HTC hat nun zwei neue Modelle vorgestellt, nämlich das HTC Touch Diamond2 und das HTC Touch Pro2, die die Nachfolger der derzeitigen Smartphone Flaggschiffe von HTC werden sollen. Vorallem das HTC Touch Pro2 dürfte für Business-Anwender recht interessant werden, da es wie sein Vorgänger das HTC Touch Pro über eine Tastatur verfügt. Nun jedoch auch mit aufstellbarem Display, welches den Organizer-Einsatz sicherlich erleichtern wird. Beim HTC Touch Diamond2 hat sich auch einiges getan, so wurde das Design ein wenig geändert und das Display wurde auf 3,2-Zoll vergrößert. Die eingebaute Kamera schießt jetzt Bilder mit 5-Megapixel statt wie beim Vorgänger HTC Touch Diamond „nur“ mit 3,2-Megapixel.

    mehr…

  • Dell Wasabi – Der Drucker für die Hosentasche

    Am 16.02.2009 erschienen in Gadgets

    wasabi-pz310Dell bringt mit seinem „Wasabi PZ310“ einen Mini Drucker für die Hosentasche auf den Markt. Die Bilder werden mittels Bluetooth an den Drucker gesendet, zwar sieht man auf dem Video von Dell nur die Übertragung von einem Handy zum Drucker, aber theoretisch sollte jedes Bluetooth-fähige Gerät seine Bilder an den Drucker senden können. Gedruckt wird ohne Tinte auf sogenanntem „Zero Ink“ Papier, welches sicherlich nicht billig sein wird. Bestimmt ein lustiges Gadget für den Druckspass unterwegs, aber sicher auch kostenintensiv. Wieso der Drucker aber nach einer grünen, scharfen und gutschmeckenden japanischen Gewürzpaste benannt ist weiß ich nicht 🙂

    mehr…

  • Erfahrungsbericht: T-Mobile G1

    Am 15.02.2009 erschienen in Gadgets

    g14Nun habe ich das T-Mobile G1 seit drei Wochen und somit kann ich mir endlich erlauben meine ersten Eindrücke über das erste Google Android Smartphone loszuwerden. Ich möchte auf die Dinge eingehen, die mir an dem Gerät gefallen haben und natürlich auch auf Punkte die mir eher negativ aufgefallen sind. Dazu habe ich noch ein paar kleine Videos gedreht, die die einzelnen Features demonstrieren sollen. Der Bericht richtet sich somit an Leser die das Gerät noch nicht kennen, aber daran interessiert sind.

    mehr…

«

»